Home » Apple » Apple stellt Autoexperten von Tesla und Tata Motors ein

Apple stellt Autoexperten von Tesla und Tata Motors ein

Wie die Kollegen von MacRumors festgestellt haben, vermeldet Apple einige weitere Zugänge aus dem Automobilsektor für das eigene Unternehmen. Zwei dieser neuen Mitarbeiter waren laut ihrem Profil beim Netzwerk LinkedIn bei Tesla Motors bzw. bei Tata Motors tätig. Während Tesla der wohl aufstrebendste Elektroautohersteller am Markt ist, fertigt Tata Motors preiswerte Automobile in Indien.

icar

Ob die neuen Mitarbeiter von Apple ihre gesammelten Erfahrungen bei der Entwicklung von Autos mit in ein potenzielles iCar bringen werden, ist weiterhin unklar. Angeblich stellte Apple bereits mehr als 1.000 Mitarbeiter ab, um ein eigenes Fahrzeug zu entwickeln. In diesem Zusammenhang fällt immer wieder der Name „Project Titan“. Gerüchten zufolge arbeitet Apple hierbei an einem Elektroauto, das im Jahr 2020 auf den Markt kommen soll.

Es kann allerdings auch durchaus der Fall sein, dass Apple das Know-how der neuen Mitarbeiter auch für andere Dinge nutzen wird. So könnte Apples System zur Portierung des iPhones in das Cockpit eines Autos in Zukunft weiter optimiert werden.

Auffällig ist jedenfalls, dass sich die Neuanstellungen von Fachleuten aus dem Autobereich bei Apple häufen. Bereits seit Anfang 2015 stellt Apple nämlich nachweislich immer mehr Spezialisten mit Erfahrung ein.

Apple stellt Autoexperten von Tesla und Tata Motors ein
4.33 (86.67%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*