Home » Apple » Apple gibt Quartalszahlen für Q2 2017 am 2. Mai bekannt

Apple gibt Quartalszahlen für Q2 2017 am 2. Mai bekannt

Wie die Zeit vergeht: Sind doch seit der letzten Bekanntgabe der Apple-Quartalszahlen schon wieder drei Monate vergangen. Am 2. Mai wird das Unternehmen bekanntgeben, wie sich die Geschäfte im zweiten Fiskalquartal 2017 entwickelt haben. Wie immer wird sich dem ein Conference Call anschließen.

Nachtschicht für Apple-Fans und -Aktionäre

Apple hat auf seiner Investoren-Webseite bekanntgegeben, dass die Verkündung der Quartalszahlen für das zweite Fiskalquartal 2017 (1. Kalenderquartal) am 2. Mai stattfinden wird. Dann werden wir erfahren, wie sich die Produkte und Dienstleistungen so verkauft haben, ob das iPhone seinen Rekordkurs fortsetzen konnte und wie gut das MacBook Pro auf dem Markt ankam.

Apple selbst hat für Q2 geschätzt, dass der Umsatz bei 51,5 bis 53,5 Milliarden Dollar liegen wird bei einer Gewinnmarge von 38 bis 39 Prozent. Der Veröffentlichung der Quartalszahlen schließt sich traditionell der Conference Call an, bei dem Tim Cook und weitere aus der Führungsetage den Journalisten und Aktionären Rede und Antwort stehen. Erfahrungsgemäß gibt es hier des Öfteren mal das eine oder andere Detail zu erfahren.

Die Quartalszahlen werden um 22:30 MESZ veröffentlicht, der Conference Call beginnt um 23 Uhr MESZ.

Apple gibt Quartalszahlen für Q2 2017 am 2. Mai bekannt
3.75 (75%) 4 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*