Home » iPhone & iPod » Spannend: Apple arbeitet an 5G-fähigem iPhone

Spannend: Apple arbeitet an 5G-fähigem iPhone

Digitimes berichtet in diesen Tagen, dass Apple mit seinen Zulieferern an einem iPhone-Prototyp mit 5G-Fähigkeiten werkelt. Ein 5G-fähiges Modem könnte schon in den neuen iPhones für nächstes Jahr zum Einsatz kommen.

Für gewöhnlich bereiten sich Hardware-Hersteller wie Apple immer schon auf kommende neue Technologie im Bereich Mobilfunk und Datenübertragung vor. So kam das iPhone 5 2012 bereits mit LTE, obwohl es hierzulande noch nicht flächendeckend verfügbar war. Wie Digitimes in dem Artikel vom Wochenende anmerkt, tüfteln die Apple Entwickler im Moment an einem iPhone mit Pre-5G Features.

Apple is also rumored to adjust its pricing for iPhone devices in early 2018 and has even started preparing a prototype iPhone with support of pre-5G features. However, Apple has not officially confirmed any of the rumors.

5G

Apple möchte angeblich gemeinsam mit Intel an der Umsetzung der fünften Generation des Mobilfunks für seine iPhones arbeiten. Das erwähnt Digitimes zwar nicht, doch ist es ein immer wiederkehrendes Gerücht. Leider haben wir bislang keine genaueren Informationen darüber, wann und in welches iPhone Apple laut Plan zum ersten Mal 5G integrieren wird. Die nächste Generation des Mobilfunks wird vermutlich in rund einem Jahre in den ersten Ländern testweise zum Einsatz kommen.

Schätzungen zum iPhone X und der Apple Watch

Im Bericht von Digitimes wird übrigens von 30-35 Millionen verkauften iPhone X Einheiten im Q4 2017 ausgegangen. In manchen Märkten – etwa Japan und Taiwan – hätte man sich etwas stärkere Verkaufszahlen erhofft. Die Apple Watch soll sich jedoch sehr gut verkauft haben. Die Prognosen für die Apple Smartwatch für 2018 wurden nochmals auf 27 Millionen Stück angehen.

Spannend: Apple arbeitet an 5G-fähigem iPhone
3.93 (78.57%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*