Home » Apple » Akku-Tausch für 29 Euro: Frist für Vormerkung bei Gravis läuft heute ab

Akku-Tausch für 29 Euro: Frist für Vormerkung bei Gravis läuft heute ab

Besonders in den letzten Wochen gab es großen Andrang auf die Termine in den Apple Stores, denn bis Ende des Jahres kann bzw. konnte man für viele Modelle einen verglichen mit den üblichen Preisen deutlich günstigeren Akku-Tausch vornehmen lassen. Und auch Apple Service-Provider boten den reduzierten Tausch an. Aufgrund der hohen Nachfrage verlängerte Gravis das Angebot jedoch bis ins kommende Jahr. Kunden müssen sich jedoch für einen vergünstigten Akku-Tausch vormerken lassen. 

Bis einschließlich des heutigen 31. Dezembers können Besitzer von iPhones ab dem iPhone 6 ihren Akku noch für den deutlich günstigeren Preis von 29 Euro, verglichen mit den üblichen 89 Euro, austauschen lassen. Da der Andrang besonders in den vergangenen Wochen jedoch außerordentlich hoch war, ist es einigen unter Umständen nicht gelungen einen Termin direkt bei Apple oder einem Service-Provider zu bekommen. Doch wie wir bereits Anfang des Monats berichteten verlängerte Gravis die Aktion bis Ende März.

Austausch bei Gravis vormerken lassen

Für Interessierte ist jedoch dringend zu beachten: Um sich auch im nächsten Jahr den iPhone-Akku zu vergünstigten Konditionen tauschen lassen zu können muss man sich noch im laufenden Kalenderjahr online vormerken lassen. Im nächsten Jahr dürfte die Aktion schließlich ein wenig entzerrt werden um so bis Ende März allen Interessierten einen Akku-Tausch für den Preis von 28,99 Euro zu ermöglichen. Insgesamt dürfte der große Andrang, wenngleich das Angebot seitens Apple bereits seit Monaten besteht, wenig überraschend gewesen sein. Schließlich ist der Akku-Tausch mit 29 Euro außerordentlich günstig, vor allem in Anbetracht der Tatsache, dass dieser von offizieller Seite entweder von Apple selbst oder einem Service-Provider vorgenommen wird.

Akku-Tausch für 29 Euro: Frist für Vormerkung bei Gravis läuft heute ab
3 (60%) 7 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Das Angebot steht leider nicht mehr zur Verfügung. Oder mache ich was falsch.