Home » Hardware » Konzeptbilder zu neuen Apple AirPods mit Geräuschunterdrückung aufgetaucht

Konzeptbilder zu neuen Apple AirPods mit Geräuschunterdrückung aufgetaucht

Der Grafikdesigner Michael Rieplhuber hat realistische Konzeptbilder der neuen Apple AirPods gestaltet, die über eine Geräuschunterdrückung verfügen sollen, berichtete9to5mac gestern.

Die Ohrhörer haben einen kleineren Formfaktor mit einer Gummierung in jedem der zwei Ohrhörer.

Was zeigen die Konzeptbilder?

Laut den Konzeptbildern könnte die Gummierung in den beiden Ohrhörern der Apple AirPods eventuell durch andere Größen ersetzt werden, die einige andere Ohrhörer schon besitzen. Das Design resultiert in einer besseren akustischen Isolierung der AirPods gegenüber normalen Ohrhörern.

In Apple iOS 13.2 beta 1 fand 9to5mac einen Vermögenswert, welcher die Existenz eines neuen unveröffentlichten AirPods zeigt. Auf SlashLeaks sind AirPods 3 Prototypen-Bilder erschienen, die das neue Design bestätigen.

Geräuschunterdrückung im Apple AirPods 3 Prototyp

Zur Zeit existieren wenige Informationen zu den Apple AirPods 3, doch nach einigen internen iOS-Codezeilen, könnten die neuen Ohrhörer unterschiedliche Hörmodi und Rauschunterdrückung beinhalten, die als Fokusmodus bezeichnet werden.

Nach früheren Spekulationen plant Apple eine neue Variante seiner Bluetooth-Ohrhörer mit mehr “Pro”-Funktionen und Wasserdichtigkeit. Auf dem erwarteten Event im Oktober könnte der kalifornische Konzern die neuen Apple AirPods vorstellen.

Konzeptbilder zu neuen Apple AirPods mit Geräuschunterdrückung aufgetaucht
4.27 (85.45%) 11 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.