Home » News » Spieletrends 2020: Diese Trends erwarten uns

Spieletrends 2020: Diese Trends erwarten uns

Das Jahr 2020 wartet mit interessanten Spieletrends auf, welche die Zocker begeistern und erfreuen werden. Im Fokus stehen vor allem die Themen Mobiles Gaming, Virtuelle Realität, Augmented Reality und Spieleplattformen.

Vor rund 40 Jahren erschienen die ersten Spiele wie “Pacman”, “Sokoban” oder “Sim City” für den Heimcomputer, die uns mit Pixelgrafiken und piepsigen Sound vor dem Bildschirm unseres Commodore C64 bannten. Der rasante Fortschritt in der Technik ermöglicht heute Games, die damals keiner für möglich gehalten hätte und darüber werden wir nun in unserem ausführlichen Artikel berichten.

Online-Casinos

Die einzige noch überlebende Browserspiele-Kategorie, die vermutlich steigende Umsätze hat, ist das Genre des Glücksspiels. Während man diese natürlich auch im App Store und Google Play Store findet, kann man auf vielen Seiten im Browser ebenso fündig werden. Casino Spiele wie auf Omni Slots gewinnen immer mehr an Beliebtheit, was nicht zuletzt daran liegt, dass die Branche eng verwoben mit Wettanbietern ist. Diese werben in der Fußball- und Sportwelt wie verrückt, sodass bei jedem Champions-League-Spiel mittlerweile Werbung für diese Apps läuft. So werden natürlich auch die Gambling-Anbieter bekannter, die Roulette und Co. anbieten. Wie immer empfehlen wir euch, davon Abstand zu nehmen und besser kein eigenes Geld zu setzen.

Virtual Reality und Augmented Reality

Die Themen Virtual Reality (VR) und Augmented Reality (AR) stehen 2020 oben auf der Agenda. Die Preise für VR-Brillen sind mittlerweile erschwinglich geworden und die Zahl der VR-Spiele wächst stetig. Immer mehr Anwender finden Gefallen an der virtuellen Realität, weil sie in eine andere Welt eintauchen und sich vom stressigen Alltag ablenken können. VR-Spiele werden dabei bereits auf Steam vertrieben.

Die Augmented Reality verbindet die reale Welt mit der Virtuellen, bei der zum Beispiel wie im Spielehit “Pocemon Go” virtuelle Fantasiewesen eingefangen werden müssen. Im reinen AR-Spiel “Ingress” wird der Spieler mit einer exotischen Materie konfrontiert, die in unsere Welt strömt und sich sowohl auf die Gedanken als auch Handlungen der Menschen auswirkt. Ziel ist es die Portale der gegnerischen Fraktion einzunehmen, durch welche die Materie fließt. Zwischen den Fraktionen The Resistence und The Enlightened muss sich der Nutzer zum Spielstart entscheiden.

Spielplattformen

Die Spielplattformen erobern den Markt rasant und verdanken dies nicht nur der wachsenden Verbreitung von Breitbandzugängen, Smartphones und mobilen Internet.  Der klassische Spielekauf wird durch “Gaming as a Service”-Anbieter wie Apple Arcade oder Google Stadia abgelöst werden.

Der Kunde zahlt bei diesen Spielplattformen eine monatliche Grundgebühr und kann alle erhältlichen Games nutzen. Die monatliche Grundgebühr beträgt 4,99 Euro bei Apple Arcade und 10,00 Euro werden von Google Stadia berechnet. Als Gegenleistung gewährt die Apple-Gamingplattform einen Zugriff auf alle Spiele, die sogar heruntergeladen und offline gespielt werden können.  Apple Arcade ist werbefrei und auf Google Stadia erhalten Abonnenten ein paar Stadia-Titel verbilligt angeboten. In Zukunft wird kein Spieler ohne ein Abo oder Anmeldung auf Games zugreifen können.

Mobiles Gaming

Der hyperschnelle Mobilfunkstandard 5G steht in den Startlöchern, der Aufbau flinker Mobilfunknetze hat begonnen und es sind erste 5G-Smartphones vorgestellt worden. Die hohe Bandbreite von bis zu 10 Gigabit pro Sekunde läutet ein neues Zeitalter beim Mobile Gaming ein, da Spiele in wenigen Sekunden heruntergeladen sind. Die beliebten Multiplayerspiele werden sich im Gegensatz zu heute ohne nervige Ruckler mit Freunden unterwegs zocken lassen. Der Spieler wird die Möglichkeit erhalten sich per Funk mit dem PC zu verbinden, um die Leistung verwenden zu können. Auf diese Weise werden selbst hochrealistische 3D-Spiele mit aufwändiger Grafik zu einem echten Vergnügen.

Das neue Jahrzehnt wird uns zahlreiche Neuentwicklungen bescheren, die heute keiner auf dem Radar hat. Die Hologramm-Technik wird in Zukunft Einzug halten und die Gamingwelt auf ein neues Level heben.

Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.