Home » Apple » Apple Design Teams entwickeln Spezial-Gesichtsmaske für Mitarbeiter

Apple Design Teams entwickeln Spezial-Gesichtsmaske für Mitarbeiter

Die Apple Design Teams haben für Mitarbeiter des kalifornischen Konzerns eine neue Spezial-Gesichtsmaske entwickelt, berichtete Bloomberg am Mittwoch.

Die Apple Face Mask ist eine transparente Maske, die dazu dient die Ausbreitung der COVID-19 Pandemie zu begrenzen und wird von Mitarbeitern in den Apple Stores getragen.

Was bietet die Apple Face Mask?

Wie Apple gegenüber seinen Mitarbeitern sagte, sei die Gesichtsmaske von Ingenieur- und Industriedesign-Teams entwickelt worden. Die Teams zeichneten auch für das iPhone und iPad verantwortlich. Eine zweite Maske mit der Bezeichnung ClearMask ist ein Gesichtsschild für medizinische Mitarbeiter und wurde millionenfach im Gesundheitssektor verteilt.

Technisch besteht die Apple Face Mask aus drei Schichten, um Partikel herauszufiltern, sie kann gewaschen und fünf mal wiederverwendet werden. Das Design ist einzigartig, hat das typische Apple-Design, mit großen Abdeckungen oben und unten für die Nase und Kinn des Trägers. Die einstellbaren Seiten lassen die Maske an die Ohren des Nutzers anpassen.

Laut Apple wurden sorgfältige Untersuchungen und Tests durchgeführt, um die richtigen Materialien zu finden und die Luft richtig zu filtern. In den kommenden zwei Wochen werden Mitarbeiter die Apple Face Mask erhalten.

Apple ClearMask

Die transparente Gesichtsmaske Apple ClearMask ist die erste von der US-Behörde FDA zugelassene chirurgische Maske, die komplett transparent ist und wurde den Mitarbeitern gegenüber von Apple berichtet. Die Maske zeigt das ganze Gesicht und somit können sowohl Gehörlose als auch schwerhörige Menschen die Mitarbeiter besser verstehen.

Bei der Entwicklung der ClearMask arbeitet Apple mit der Washingtoner Gallaudet University zusammen, die sich auf die Ausbildung gehörloser und schwerhöriger Studenden spezialisiert hat. Der iPhone-Hersteller erprobte die Maske auch mit Angestellten in drei Apple Stores und es werden eigene transparente Maskenoptionen untersucht.

Vor der Entwicklung eigener Maske erhielten Mitarbeiter die bekannten Standard-Stoffmasken. Alle Kunden, die die Apple Stores besuchen, müssen eine Maske tragen und erhalten bei Bedarf eine chirurgische Maske angeboten.

 

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy