Home » Apple » Apple iPhone 2022 mit zehnfachten optischen Zoom?

Apple iPhone 2022 mit zehnfachten optischen Zoom?

Nach einem zweiten Berichte könnte im Jahr 2022 das Apple iPhone mit einem zehn optischen Zoom erscheinen, ohne dass die Dicke oder Größe der Kamera-Aussparung erhöht werden muss.

Im Sommer hatte der erfahrene Analyst Ming-Chi Kuo ebenfalls von neuen Kamera-Objektiven für das Apple iPhone des Modelljahres 2022 berichtet.
Apple iPhone 11 Pro

Apple iPhone mit 10-fachen Optikzoom?

Ein kostenpflichtiger Bericht der Digitimes untermauert Kuos Einschätzung laut dem das nächste Apple iPhone mit einem Periskop-Objektiv ausgestattet werden könnte, schrieb 9to5mac kürzlich. Das Objektiv liefere Samsung, welches Apple mit dem südkoreanischen Unternehmen gemeinsam entwickeln würde.

Die Periskop-Objektive bieten einen bis zu zehnfach optischen Zoom und arbeiten nach dem Schlüsselprinzip. Eine Röhre beinhaltet dabei zwei 45 Grad Linsen, die sich an beiden Enden befinden. Der Nutzer schaut in ein Ende und sieht ein Bild, das vom anderen Ende reflektiert wird.

Wie ein Periskop

Die Periskoplinse funktioniert nach dem gleichen Prinzip, allerdings mit nur einem einzigen Spiegel, damit das Licht um 90 Grad gebogen werden kann.

Das Ergebnis ist ein größerer optischer Zoom. Im Samsung Galaxy S20 Ultra ist ein solches Periskopobjektiv mit zehnfachen Optikzoom verbaut.

Zur Zeit ist unklar, ob im Jahr 2022 ein Apple iPhone mit der beschriebenen optischen Zoomfunktion auf dem Markt kommen wird.

3.8/5 - (6 votes)
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.