Home » iPhone & iPod » Kuo: Apple iPhone 13 soll 2021 normal gelauncht werden

Kuo: Apple iPhone 13 soll 2021 normal gelauncht werden

Der erfahrene Analyst Ming-Chi Kuo rechnet in seiner neuen Investoren-Notiz laut 9to5mac mit einer regelmäßigen Produktion und Marktlaunch des Apple iPhone 13 im Jahr 2021.

Die Massenproduktionspläne sollen wie vor der Corona-Pandemie sein, wo die iPhones in einem Schritt und nicht zwei wie beim iPhone 12 auf den Markt gebracht wurden.

Was schreibt Kuo?

Wie der oft treffsichere Analyst Ming-Chi Kuo in seiner Investoren-Notiz schreibt, wird der Massenproduktionsplan für das iPhone 13 mit den früherer iPhone-Modelle vor dem iPhone 12 übereinstimmen. Alle Apple iPhone 13 Modelle werden seiner Einschätzung zufolge bis September 2021 ohne Verzögerungen verfügbar sein.

Im Jahr 2020 konnte Apple wegen der Corona-Pandemie nicht alle iPhone 12 Modelle gleichzeitig ausliefern, weil sich Gesundheitskrise auf die weltweite Produktionskette des kalifornischen Konzerns auswirkte und auch Apple-Mitarbeiter im Home Office arbeiten mussten.

Apple iPhone 12 später erschienen

Das Standardmodell des Apple iPhone 12 und das iPhone 12 Pro kamen im Oktober auf den Markt, denen im November das iPhone 12 mini und iPhone 12 Pro Max in begrenzter Stückzahl folgten.

Beim iPhone 12 Pro erwartet er weiterhin starke Verkaufszahlen und die Nachfrage nach den Pro-Modellen besser als erwartet, da Apple sich mit Lieferproblemen von Sony Kamerasensoren für das iPhone 12 Pro und Pro Max konfrontiert sah.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy