Home » Apple » Erste vorbestellte Apple AirTags bei Kunden eingetroffen

Erste vorbestellte Apple AirTags bei Kunden eingetroffen

Am 23. April 2021 starteten die Vorbestellungen für die Apple AirTags und die ersten Vorbesteller haben ihre Tracker schon jetzt erhalten. In Deutschland konnten sich erste Kunden ebenfalls über den Erhalt der Tracker freuen.

Apple hatte jedoch angekündigt die AirTags erst am 30. April 2021 an die Käufer zu versenden.
Apple AirTags

Erste Kunden freuen sich

Wie der glückliche Kunde gegenüber 9to5mac berichtet, habe er seinen Viererpack Apple AirTags bei der US-Elektronikmarktkette Best Buy bestellt. Die Bestellung sei dann am 26. April 2021 verschickt worden. Nach dem Erhalt der AirTags schickte er der Seite ein paar Fotos und veröffentlichte ein kurzes Unboxing-Video. Der frühe Versand hängt allerdings offenbar mit Best Buy zusammen.

Alle Käufer, die einen Tracker bestellten, werden diese im Verlauf der aktuellen Woche erhalten. In Deutschland haben einige Kunden ihre AirTags bereits erhalten und teilten erfreut Bilder auf Twitter.

Was kosten Apple AirTags?

In Deutschland sind die Apple AirTags im 1er-Pack für 35 Euro und im 4er-Pack für 119 Euro direkt bei Apple ab dem 30. April 2021 erhältlich. Als Zubehör sind Anhänger und Schlaufen verfügbar. Der Anwender kann die Tracker an Gegenstände wie einen Schlüsselbund, Rucksack oder Geldbörse befestigen.

Auf dem iPhone kann er mit der “Wo ist?”-App den Standort auf dem Radar feststellen und so zum Beispiel leichter seine verlegte Geldbörse wiederfinden. Die exakte Suche funktioniert mit dem iPhone 11, iPhone 11 Pro, iPhone 11 Pro Max, iPhone 12, iPhone 12 mini, iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max.

Der Datenschutz spielt eine wichtige Rolle, denn weder der Verlauf noch die Standortdaten werden auf dem AirTag gespeichert. Die Zielgruppe der AirTags sind Verbraucher, die Objekte wie ihren Rucksack, Geldbörse oder andere Gegenstände tracken wollen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy