Home » iPhone & iPod » Leaker: iPhone 15 Design soll abgerundete Rückseite im iPhone 5C Stil haben
Apples Betriebssystem iOS
Apples Betriebssystem iOS, Bild: Unsplash

Leaker: iPhone 15 Design soll abgerundete Rückseite im iPhone 5C Stil haben

Laut einem Leaker soll das Apple iPhone 15 Design auf der Rückseite abgerundet sein und dem iPhone 5C ähneln.

Das neue iPhone des Modelljahres 2023 soll mit einem Titangehäuse ausgestattet sein.

Apple Apps

Apple Apps, Bild: Unsplash

iPhone 15 mit abgerundeter Rückseite?

Wie der Leaker ShrimpApplePro kürzlich auf Twitter schrieb, wird das iPhone 15 nach ersten vorliegenden Informationen ein neues Rahmendesign besitzen. Die Ecke der hinteren Kante werde abgerundet statt quadratisch sein und Titan als Gehäusematerial eingesetzt.

In einer Klarstellung sagte der Leaker, dass die Informationen auf ein vergleichbares Profil wie beim iPhone 5C hindeuten würden. Vor allem das Titangehäuse scheint sicher zu sein, während dies bei der abgerundeten Rückseite offenbar weniger der Fall ist.

Gute Erfolgsbilanz

Der Leaker ShrimpApplePro hat eine gute Erfolgsbilanz bezüglich der Genauigkeit, inklusive 6 GB RAM für alle iPhone 14 Modelle und nicht nur die Pro-Modelle. Das kantige Design beim iPad, iPhone und MacBook erfreut sich einer hohen Beliebtheit. Jedoch gibt es Beschwerden, laut denen das Aufheben eines iPhones von einem Schreibtisch erschwert werde, auch wenn die Notch etwas Auftrieb biete.

Das Problem könnte durch eine abgerundete Rückseite gelöst werden, ohne dass das Design zu sehr beeinträchtigt würde. Bei MacBooks vollzieht Apple dies schon und hat keine Auswirkung auf das flache Aussehen. Das Metall Titan für das Gehäuse könnte eine weitere Unterscheidung zwischen den Pro-Modellen bedeuten.

 

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*