Das iPhone als Patientenakte: Das soll Apple planen

Health-App, Bild: Apple

Apple plant offenbar Großes mit dem iPhone. Was in der Health-App begonnen hat, soll mittelfristig zu einer kompletten Patientenakte werden, die der Besitzer immer bei sich trägt. Um das zu realisieren, soll Apple sogar ein „Geheimteam“ aufgestellt haben, das sich um die Umsetzung dieser Vorhaben kümmert.

Weiterlesen »

macOS High Sierra und die Sache mit Microsoft Office

Microsoft Office 2016 für Mac

Entwickler sind dazu eingeladen, macOS High Sierra zu testen. Aber nicht ohne Nebenwirkungen, denn wie das bei Beta-Versionen so ist, muss man mit Problemen rechnen. Im konkreten Fall geht es um Microsoft Office – die 2011er Version wird wohl auf der Strecke bleiben, aber auch die aktuelle 2016er Version benötigt ein Update.

Weiterlesen »

watchOS 4 bringt neues Dateisystem APFS auf die Apple Watch

Apple Watch mit Nylon-Armband

Apple hat 2016 auf der WWDC angekündigt, dass man an einem neuen Dateisystem, genannt APFS, arbeitet. Es soll vor allem für Flash-Speicher optimiert sein. Momentan wird es nur seit iOS 10.3 auf iPhone, iPad und iPod touch eingesetzt, in macOS High Sierra soll es auch auf den Mac kommen. Und in watchOS 4 auf die Apple Watch.

Weiterlesen »

iPad Pro 10,5 Zoll: Das sagen die ersten Tests

iPad Pro Familie, Bild: Apple

Wie schlägt sich das neue iPad Pro, speziell die 10,5-Zoll-Version, die Apple auf der WWDC in der vergangenen Woche angekündigt hat? Einige Publikationen haben sich das Gerät schon angeschaut und sind grundsätzlich nicht abgeneigt – finden es aber grenzwertig teuer.

Weiterlesen »