Heute vor 10 Jahren: Apple stellt das iPhone vor

Ja, es ist schon wieder 10 Jahre her, dass Apple mit einem großen Medienrummel verbunden das erste iPhone angekündigt hatte. Am 9. Januar 2007 stand Steve Jobs auf der Bühne der Macworld Expo und zeigte das Apple-Smartphone. Das Unternehmen zelebriert das Jubiläum mit einem kleinen Rückblick.

Weiterlesen »

Steuerstreit: Tim Cook reist nicht nach Irland

Tim Cook wird nicht nach Irland reisen, um an einer Anhörung des irischen Parlamentsausschuss teilzunehmen. Dies gab Apple in einer Stellungnahme bekannt. Irische Politiker zeigen sich verstimmt, da Apple das Problem nicht ernst zu nehmen scheint. Laut Financial Times sagte ein Parlamentsmitglied, dass die Entscheidung Cooks „dem irischen Volk gegenüber respektlos” sei. „Wütend und enttäuscht“ zeigte sich ein Mitglied des ...

Weiterlesen »

Apple investiert eine Milliarde in Softbanks aus Japan

Apple-Logo am Apple Store, Bild: wafitz, CC BY-SA 3.0

Die Zusammenarbeit zwischen Apple und der japanischen Softbank wird ausgebaut. Apple wird sich mit einer Milliarde Dollar an Softbanks Global Technology Fund beteiligen – damit gehört Apple aber eher zu den kleineren Fischen. Es soll in strategisch wichtige Technologien investiert werden, hieß es bei der Verkündigung von Apple. Der Global Technology Fund gehört zum japanischen Technikkonzerns Softbank Group. Weltweit sollen ...

Weiterlesen »

New York Times App aus China verbannt

Apple-Logo am Apple Store, Bild: wafitz, CC BY-SA 3.0

Seit zwei Wochen ist die App der New York Times nicht mehr im chinesischen App Store zu finden. Apple hat die Applikation entfernt und mit einem Verstoß gegen „lokale Regularien“ begründet. Sowohl die englische als auch die chinesische Variante der App ist damit nicht mehr zu erreichen. Gegenüber der amerikanischen Zeitung hat Apple das Vorgehen damit begründet, dass die New ...

Weiterlesen »

Acorn: So hätte die iPod-Version von iOS ausgesehen

Click Wheel

Der bekannte Leaker Sonny Dickson hat ein Video veröffentlicht, in dem gezeigt wird, wie das iPhone hätte bedient werden sollen, wäre es auf Basis eines iPod entwickelt worden. Damals gab es einen Wettkampf zwischen zwei Entwickler-Teams bei Apple, bei denen sich Scott Forstall durchsetzen konnte, der auf OS X in einer Miniaturausgabe gesetzt hat.

Weiterlesen »

Q1 2017: Apple gibt Quartalszahlen am 31. Januar bekannt

Apple Aktie Split

Apple-Fans und Investoren dürfen sich den 31. Januar im Kalender anstreichen. Vorbehalten etwaiger Änderungen wird das Unternehmen an diesem Tag verkünden, wie gut das Weihnachtsgeschäft gelaufen ist. Interessant dürfte dabei vor allem sein, wie gut sich das iPhone 7 gemacht hat und ob das MacBook Pro die Verkaufszahlen anheben konnte.

Weiterlesen »