Home » Apple » Apple in Zukunft auf der CES vertreten!

Apple in Zukunft auf der CES vertreten!

cesDie diesjährige Keynote mit Phil Schiller war gleichzeitig der Abschied Apples von der MacWorld Expo in San Francisco. Apple begründet den Abschied damit, dass Messen für das Unternehmen in Zukunft nicht mehr relevant sind, da man nicht mehr von festen Messeterminen abhängig sein wolle. Die MacWorld Expo könnte jetzt ein bitteres Ende erwarten. Zwar wurden bereits 60 Standreservierungen für die kommende MacWorld vorgenommen (laut MacRumors), trotz dessen ist der Namensgeber nunmal nicht mehr Inhalt des Inventars.

Jetzt wurden Gerüchte laut, dass Apple eventuell schon bald auf der Consumer Electronics Show (kurz CES) in Las Vegas vertreten sein wird. Begründet sind die Spekulationen mit CES-Vertretern, die gezielt auf der diesjährigen MacWorld Expo Unternehmen abgeworben haben. Soeben haben wir von einer anonymen Quelle exklusive Details zugespielt bekommen. Demnach seien die Gespräche über einen Mac-Ausstellungsbereich zu den kommenden CES-Messen bereits sehr weit vorgeschritten. Apple hat sich zwar von der MacWorld verabschiedet, möchte sich jedoch trotzdem nicht ganz von den Messen trennen. Die Consumer Electronics Show ist laut unserer Quelle ideall für kommende Produkte von Apple. Es ist damit zu rechnen, dass wir eventuell schon bald hierzu mehr Informationen bekommen werden.

Apple in Zukunft auf der CES vertreten!
4 (80%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.