Home » Sonstiges » Apfelnews: Sag Hallo zu Version 2.1!

Apfelnews: Sag Hallo zu Version 2.1!

apfelnews_new_logoApfelnews begann vor genau 59 Tagen, am 13. Dezember 2008, die tägliche Berichterstattung über aktuelle Themen aus der Apple Welt und Szene. Nachdem wir zum Jahreswechsel bereits die wesentlich umfangreichere Version 2 unseres Magazins veröffentlichten, möchten wir nun einen weiteren Meilenstein beschreiten. Bereits gestern kündigten wird die kleine Überarbeitung in unserem offiziellen Twitter-Account an.

Heute ist es soweit! Apfelnews hat ein optisches Update erfahren. Kern der Überarbeitung ist das neue Logo von Apfelnews, dass uns zukünftig weiter personalisieren soll. An dieser Stelle möchten wir uns bei allen treuen Lesern und Besuchern bedanken. Zuletzt würden wir uns über ein Feedback von euch freuen. Was wünscht ihr euch für die Zukunft? Benutze dazu einfach die Kommentarfunktion. Gerne auch per Email (info [at] apfelnews.de).

Unter Umständen wird die aktuelle Apfelnews-Seite bei einigen noch nicht oder nur fehlerhaft angezeigt. Wir bitten euch deswegen zunächst den Cache eures Browsers zu löschen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


11 Kommentare

  1. Sieht sehr gut aus, weiter so :)

  2. Habt ihr eigentlich nicht probleme mit sevenmac? Ihr schaut denen zum verwechseln ähnlich.
    Ich weiß nicht, ob Nachmachen das beste für eine junge seite ist. Im schlimmsten Fall rennen die euch mit Anwälten die Bude ein (geschütztes Design, etc…)

    viel glück auf eurem weiteren Weg.

  3. Um das Thema nochmals deutlich anzusprechen! Unser Design basiert auf einem freien WordPress-Theme (http://www.deluxethemes.com/). Auch die alte Version von sevenmac nutzte dieses WordPress Theme. Jedoch sehe ich es mittlerweile als Frechheit an, dass immer diese Vergleiche bzw. Mutmassungen gemacht werden.

    Apfelnews hebt sich in Logo und Farbgebung klar ab. Mal davon abgesehen, spielt der Inhalt doch die wichtigere Rolle.

  4. okay.. Also das mit dem vergleichen find ich auch Kacke, da es nunmal eine freies Theme ist.

    Aber ich weiß nicht so genau.. der Hintergrund ähnelt fast zu 100% dem von sevenmac und passt mal GARNICHt zum Rest.. Blau und pink? Nein danke.

  5. Mal davon abgesehen, dass im Hintergrund kein Farbton, sondern ein Verlauf von Dunkelblau zu Hellblau hinterlegt wurde, hat das doch rein garnichts mit dem Magazin selbst zu tun.

    Die Farbgebung ist natürlich Geschmackssache, allmählich bin ich enttäuscht, dass Apfelnews von vorneherein derart abgewertet wird. Es gibt unzählige Magazine, Webseiten und Portale die einen Blauton im Hintergrund verwenden. Beim genaueren Hinsehen wirst du außerdem feststellen, dass der Farbton nicht mit dem von „sevenmac“ übereinstimmt.

    Nachtrag: Gerade fällt mir auch auf, dass (Logo und) Hintergrund von sevenmac aus einem WordPress-Theme stammen. Siehe hier. Aber das ist hier auch nicht das Thema. Mir ist wichtig, dass endlich diese Vergleiche und Mutmassungen aufhören.

  6. Holger Dankelmann

    Also ich glaube kaum, dass die Farbe Blau als Hintergrund mit einem Copyright versehen ist, egal um welche Website es sich handelt. Das dir Lukas die Farbkombination Pink und Blau nicht gefällt, tja, ist eben Geschmacksache und darüber lässt sich bekanntlicherweise streiten. Mir persönlich gefällt das neue Design wobei ich eigentlich mehr auf die Inhalte von Websites achte, wie auf deren Hintergrund.

  7. ganz ruhig. ;)

    Mir ist es nunmal aufgefallen, und ich finde es jetzt auch immernoch auffällig.

    Wenn du möchtest, dass die vergleiche aufhören solltest du dir dein layout nochmal überdenken. Denn das assoziiert man einfach sofort mit sevenmac – ganz egal, wie sehr du uns user dafür tadelst. ;)

  8. Früher oder später werden wir uns zwangsläufig vom aktuellen Layout trennen. Jedoch sehen wir in der gegenwärtigen Position noch keinen Anlass dazu. Vergleiche hin oder her, die Priorität liegt im Content. Mal davon abgesehen, sind wir der Auffassung, dass sich das aktuelle Theme nachwievor abhebt.

    Ich kann jedoch bereits jetzt sagen, dass in Version 3 ein eigenes CMS zum Einsatz kommen wird. Im Zuge dessen werden wir auch unser Layout grundlegend verändern. Bis es allerdings soweit ist, vergeht wohl noch einige Zeit.

  9. Na wenn du das sagst.

    Erinnern an Sevenmac, tut es trotzdem – egal, was du sagst *g

  10. xD Also was ich dir schonmal nicht glaube ist, dass ihr mit einem eigenen CMS released.. aber egal. Der link zu dem Theme kannt ich noch nicht aber ich weiß das sevenmac dieses Theme als v1 nutzte.

    Aber mal schauen wie eure v3 dann aussieht.

  11. Apfelnews hat am heutigen Tage ein vollkommen neues Layout bekommen. An dieser Stelle sind die Kommentare nun geschlossen.