Home » Software » iTunes und iPhone OS Update!

iTunes und iPhone OS Update!

Apple hat soeben iPhone OS 3.1.3 veröffentlicht! Das Update ist allerdings nicht besonders spektakulär.

Laut Apple werden folgende Fehler behoben:
– Verbessert die Genauigkeit der Batteriestatusanzeige beim iPhone 3 GS
– Behebt ein Problem des nicht Startens von Apps von Drittanbietern
– Behebt einen Fehler, der das Abstürzen von Apps beim Benutzen der japanischen Kana-Tastatur verursacht

Das Update ist mit einem iPhone 3GS 291 MB groß und kann wie gehabt über iTunes bezogen werden.

Ebenfalls aktualisiert hat Apple schon letzte Nacht iTunes auf 9.0.3!
Das Update enthält folgende Fehlerbehebungen, bzw. Verbesserungen:

– Einstellung für „Kennwort für den Kauf merken“ wird von iTunes nicht mehr ignoriert
– Behebt Probleme beim Synchronisieren einiger intelligenter Wiedergabelisten und Podcasts mit dem iPod
– Behebt Probleme, die die Stabilität und Leistung beeinträchtigt haben
– Behebt ein Problem mit der Identifizierung, wenn ein iPod angeschlossen ist

Das iTunes Update ist etwas über 90 MB groß!

iTunes und iPhone OS Update!
3.88 (77.6%) 25 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Liebe iPhone-Gemeinschaft,
    ich bzw. meine Frau telephoniere mit dem iPhone seit November 2007 (2G, 3G, jetzt 3GS) im T-Mobile-Netz und habe nie Probleme mit der Anruffunktion gehabt, wie sie vereinzelt in Foren berichtet wurde. Erst jetzt, seit dem letzten Update zu OS 3.1.3 mußte ich bereits zweimal erleben, wie die Verbindung mitten im Gespräch abriß, die Telephonapp abstürzt (sich aber nicht ausschaltet) und das iPhone erst wieder nach Herunter- und Wiederhochfahren) zu brauchen ist. Hat noch jemand ähnliche Efahrungen gemacht – oder hat jemand einen Rat?