Home » Sonstiges » HTC – Apples neuer Erzrivale?

HTC – Apples neuer Erzrivale?

Während Apple im letzten Jahr nur mit seinem wenigen Handymodellen bzw. iPhone Varianten auf dem Markt vertreten war, hatte Nokia gleich eine ganze Flotte von Handys im Sortiment. Dennoch war Apple das Unternehmen welches letztendlich mehr Geld mit seiner Handy-Sparte verdiente. Doch auch ein anderer Handyhersteller katapultierte sich im letzten Jahr mit an die Spitze – HTC!

Der taiwanesische Handyhersteller setzt dabei auf eine bemerkenswerte Doppelstrategie: Einerseits ist man der Hersteller für eine Kultfirma wie Google, baut und entwickelt Modelle wie das G1 oder Nexus One. So stärkte man in den letzten Monaten den eigenen Markennamen erheblich. Zusätzlich vertreibt man auf der anderen Seite aber auch Modelle wie das HTC Diamond, HTC HD2 oder zukünftig das HTC Legend komplett unter dem eigenen Label. Der gute Ruf als Goolges „best Friend“ im Bereich des Smartphone-Markts ist dabei sicherlich alles andere als schädlich.

Zweigleisig fährt man aber nicht nur mit der Hardware sondern auch mit der Software. Natürlich verwendet man als Google-Partner auch das Betriebssystem Android. Dennoch wird parallel dazu auch auf Windows Mobile (6.5) gesetzt. So spricht man mit den unterschiedlichen Modellen gleich zwei verschiedene Gruppen von Betriebssystem-Befürwortern an.

Mit dieser Strategie scheint man auch Apple effektiv zu Leibe zu rücken. Es ist daher sicherlich kein Zufall dass Apple ausgerechnet jetzt Klage gegen HTC einreicht.

Quelle: http://www.touchscreen-handy.de/news/wird-htc-der-fuehrende-touchscreen-handy-anbieter/

HTC – Apples neuer Erzrivale?
4.29 (85.88%) 17 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.