Home » App Store & Applikationen » Die PayPal iPhone App

Die PayPal iPhone App

Vor kurzem hat PayPal seiner iPhone-App ein umfangreiches Update spendiert, welches wir nicht unerwähnt lassen wollen und euch heute deshalb noch kurz vorstellen möchten.
PayPal ist, wie ja allseits Bekannt sein sollte, ein Dienst vom Internet-Auktionshaus Ebay. Von den einen geliebt, von den anderen gehasst erfährt auch die zugehörige iPhone-Applikation ein eher zwiespältiges Echo bei den Nutzern.

Da es nach dem Update der App auf die aktuelle Version bei einigen Usern Probleme hinsichtlich der Funktionalität geben kann, empfehlen wir die alte App zu löschen und PayPal komplett neu zu installieren. Hat man dies getan, sollte die Applikation eigentlich wie gewollt funktionieren.

Eine der großen Neuerungen der Anwendung ist mit Sicherheit das sogenannte „Bump“ – Feature. Mit dieser Funktion werden zwei iPhones durch kurzes Berühren miteinander verbunden und die Geldtransaktion wird somit zum Kinderspiel.

Desweiteren erhält man mittels der App natürlich vollständigen Zugriff auf das PayPal Konto mit
allen Funktionen, wie sie schon von der Webseite her bekannt sind. Kontoauszüge, Zahlungen anfordern, Überweisungen tätigen sind nur einige der wirklich umfassenden Möglichkeiten die einem mit der App offen stehen.

Unten angefügtes Video zeigt alle Features der App nochmals ausführlich im Detail. Die PayPal Applikation steht im übrigen Gratis zum Download bereit.

(iTunes Link)

Die PayPal iPhone App
4.05 (81.05%) 19 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


4 Kommentare

  1. Hallo!
    Also ich habe gerade €2,99 für die App. Bezahlt
    finde ich nicht gut wenn unten steht man bekommt sie umsonst und Durchblick wie ich zu meinen konto USW komme habe ich auch nicht!
    Gibt’s eine Möglichkeit das ich meine €2,99 wieder bekomme denn unten steht ja ist gratis!
    hoffe ich bekomm den Durchblick noch!
    Interessieren würd mich das wegen des Geldes
    lieben dank Fellbande

  2. Wenn du dem angegebenen Link folgst, wirst du feststellen, dass die Applikation in iTunes zum kostenlosen Download bereit steht. Bei Problemen musst du dich direkt an den Support von Apple bzw. iTunes wenden. Danke

  3. wie kann man für eine kostenlose app 2,99 bezahlen ? verstehe ich nicht !

  4. Da mein ellenlanger post nun nicht genommen wurde die Kurzform
    mehr Infos bitte ob die apps auch in Österreich klappen den iTunes ist iTunes wie soll ich wissen das das nur geht wenn man aus deutschland ist? Hinschreiben bringt gar nichts habe ich und Freundinnen schon etliche male gemacht keine Antwort eh eine sinnlose App. due ich wieder gelöscht habe denn nur umrechnen was soll ich damit kann ich gleich alles auf der Website direkt machen da geht’s wenigstens problemlos!
    @ andi7ooo ich versteh auch so vieles nucht und sowas am allerwenigsten aber wahrscheinlich haben ich und etliche andere von denen ich es weîss zum spaß 3€ für nix bezahlt!