Home » App Store & Applikationen » Pirate Battle 1.0: Schiffe versenken als Online-Multiplayer-Spiel fürs iPhone!

Pirate Battle 1.0: Schiffe versenken als Online-Multiplayer-Spiel fürs iPhone!

Der Klassiker der Pausen- Spiele kommt nun in digitaler Form auf das iPhone den iPod touch und das neue iPad. Ist die App „Pirate Battle 1.0“ auf dem Endgerät installiert, verwandelt sich das iPhone oder der iPod touch in eine Multimedia-Kommandozentrale um eine packende Partie Schiffe versenken zu meistern. Man tritt hier gegen echte Freunde an oder fordert fremde Online Spieler zu einem „Battle“ heraus. Dadurch, dass das Spiel rundenbasiert funktioniert, müssen die zukünftigen Hochsee-Admiräle nicht ständig online sein. Spieler, die bis zum 24.4.2010 zugreifen, bekommen das Spiel hier nur für 0,79€.

Die Software-Schmiede Green Eye machte ich ans Werk, eine App mit Suchfaktor zu entwickeln. Das Resultat ist der Klassiker, welcher vielen unter dem Begriff Schiffe versenken geläufig ist. Das besondere an der Version von Green Eye ist, dass man hier gegen echte Gegner und nicht gegen den Computerchip, spielt. Im Online Modus, kann man bequem die Freunde zu einer Partie auffordern. Ist aus irgendwelchen Gründen auch immer kein Freund Online findet man schnell auf dem Pirate-Battle-Server einen Gleichrangigen Gegner.

Nach kurzer Registrierung und Gegnerauswahl kann es auch schon losgehen.

Spielablauf im Überblick via green-eye:

Das Spiel findet auf einem 9 x 9 Wasserfelder umspannendem Spielbrett statt. Nach dem Zufallsprinzip verteilt das Spiel ein kleines 1-Feld-Schiff, zwei 2-Feld-Schiffe, ein 3-Feld-Schiff und einen dicken 4-Feld-Boliden auf dem Spielfeld. Mit dem Finger lassen sich die Schiffe auf neue Positionen ziehen. Ein Doppel-Tapp mit dem Finger dreht die Schiffe auch, sodass sie sich noch besser verstecken lassen.

Sobald der Button „Spiel starten“ gedrückt wird, geht es los. Der Spieler, der an der Reihe ist, tippt ein Feld auf dem Bildschirm mit dem Finger an. Umgehend zeigt sich, ob es einen Treffer gab oder nicht. Bei einem Treffer darf gleich noch einmal geschossen werden. Mit lautem Bäng und nassem Platschen bei einem Fehlschuss sorgt Pirate Battle für ordentlich Action und Show auf dem Bildschirm. Über einen internen Chat können die marinen Streithähne sogar Botschaften untereinander austauschen – der Chat „klingelt“, sobald eine neue Message eingetroffen ist. „

Darius Nycek, Geschäftsführer der Green Eye GmbH und selbst als Spieler fast immer für eine Partie zu haben:

„Durch das rundenbasierte Spielprinzip und die Serveranbindung ist es nicht notwendig, die ganze Zeit im Spiel zu bleiben. Man wird per Push oder Mail benachrichtigt, sobald ein neuer Zug ansteht. Damit ist Pirate Battle das ideale Strategiespiel für nebenbei und für unterwegs.“

Pirate Battle 1.0: Die Funktionen im Überblick

– Online Multiplayer Spiel über 3G, EDGE oder W-LAN
– Integriertes Chat-System
– Rundenbasiertes Spiel
– Spiel gegen Freunde oder Zufallsgegner
– Benachrichtigung über neue Züge auch per Push oder Mail
– Komplett in Deutsch oder Englisch
– Speicherung der Spielstände
– Online High-Score-Tabelle (Top 50)
– Coole Soundeffekte
– iPhone and iPod touch kompatibel

Die App „Pirate Battle 1.0“ zählt bereits jetzt schon zu den Download- Hits. Jeder Spieler möchte so schnell wie möglich im Top 50 Ranking landen.

Pirate Battle 1.0 (5 MB) liegt ab sofort hier im iTunes AppStore vor. Die App kostet 1,59 Euro und steht in deutscher und englischer Sprache bereit. Bis zum 24. April 2010 gilt ein Einführungspreis. In diesem Zeitraum ist das Spiel für nur 0,79 Euro zu erstehen.

Viel Spaß beim Schiffe-Versenken !

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


Ein Kommentar

  1. Lustiges Spiel für zwischendurch. Für die Aktivierung muss man aber in jedem Fall mal in den Spamordner schauen oder an service@pirate-battle.com schreiben, die helfen super fix!

    Weiter so!!!