Home » Gerüchteküche » Neue Details zur nächsten iPod Touch Generation

Neue Details zur nächsten iPod Touch Generation

Aus gut informierten Kreisen will das Magazin 9to5mac.com erfahren haben, dass die nächste Generation des iPod Touch nicht eine 5-Megapixel-Kamera enthält, wie die letzten Gerüchte im Internet aufkommen ließen, sondern “lediglich” eine 3,2-Megapixel-Kamera bekommen soll. Die in dem iPod eingebaute Kamera soll dann im Übrigen baugleich mit der des iPhone 3 GS sein.

Eine wesentliche Änderung soll laut den Quellen des Online-Magazins auch das Produkt-Update des Gerätes mit sich bringen. Bisher hatte sich das Hardware-Design des iPod Touch über die letzten Jahre hinweg stets am Vorbild des iPhone-Updates gehalten.

So orientierte sich der Wechsel von der ersten zur zweiten Generation des iPod Touch am Design vom “Ur”-Classic iPhone zum iPhone 3G. Die Rückseite des iPhone 3G bekam über die Jahre hinweg eine gewölbte Form um das Gerät dünner aussehen zu lassen. Ähnlich wurde dies dann auch beim iPod Touch gehalten. Beim Wechsel vom iPhone 3G zum 3 GS änderte sich an der Bauform des Gerätes nichts, eben so wenig änderte sich auch am Äußeren des Touch.

Würde nun diese Design-Folge also weiter Bestand halten, so müsste der iPod Touch 4.Generation dem neuen iPhone 4 ähnlich sehen. Dies soll laut der Quelle von 9to5mac.com allerdings ganz und gar nicht der Fall sein. Apple wird vermutlich dem iPod Touch 4 G ein völlig neues Äußeres verpassen, oder die bisherige Bauart beibehalten. Würde Letzteres eintreten, so könnten die in den letzten Monaten im Internet aufgetauchten Fotos wohl der Realität entsprechen.

(Quelle: 9to5mac.com)

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy