Home » Gerüchteküche » iOS 4.0.1 Update soll heute noch kommen!

iOS 4.0.1 Update soll heute noch kommen!

Neusten Gerüchten zur Folge, soll das Bugfix Update iOS 4.0.1 heute noch erscheinen. Die griechische Website iPhoneHellas soll diese exklusiven Infos von einer verlässlichen Quelle erhalten haben. Bislang bewahrheiteten sich die von iPhoneHellas gestreuten Gerüchte planmäßig.

Klarzustellen ist dabei, dass es sich bei der Schreibweise iOS 4.0.1 nicht um einen Fehler handelt. Das erwartete kleine Upgrade soll ein Bugfix-Update darstellen, welches kleinere Sachen wie die Empfangsbalkenanzeige und ähnliches beheben soll. Über den Release des iOS 4.1 liegen bislang noch keine konkreten Informationen vor. Somit wird sich die Jailbreak- und Unlock Gemeinde ebenfalls noch gedulden müssen.

Trotz alledem sind wir gespannt was der Tag noch bringen wird.

iOS 4.0.1 Update soll heute noch kommen!
4.5 (90%) 10 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


3 Kommentare

  1. das Update ist raus, habe es gleich geladen. Der alte Fehler mit dem Internet Tethering ist aber immer noch da…..Internet Thetering will sich irgendwo einwählen….die Eieruhr dreht wie verrückt und saugt mir den Accu leer…Habe 3G und kein Internet Tethering….wer kann helfen?
    Ansonsten scheint es subjektiv betrachtet zügiger zu laufen…Apps starten irgendwie besser…..kein ruckeln mehr….Das Update ging auch ohne Probleme über die Bühne…..keine W-Lan Probleme e.t.c. ——–werde weiter testen!

  2. Kann ich bestätigen..
    Mein 3G ist nach dem update auf 4.01 auch gefühlt schneller als vorher.

  3. steve jobs der zweite :-)

    mein iPhone 4 hatte nach dem Update nen tierisches Problem: Empfangsanzeige zeigte in meinem Fall fast gar nix mehr an (obwohl hier in meiner Wohnung voller t-Mobile empfang ist)und sobald ich das iPhone in die Hand nahm, ging der Empfang komplett weg! Kein Anruf mehr möglich!

    Hab jetzt wieder IOS 4.0 drauf und alles ist ok!

    Ich kann also nur abraten die IOS 4.01 auf dem iPhone 4 zu installieren!

    Fehler Nummer 2 seitens Apple (und das innerhalb von einem Monat). Wenn Apple heute
    noch Fehler Nummer 3 auf der Pressekonferenz macht, dann bin ich endgültig fertig mit diesem mittlerweile mehr und mehr arrogant auftretenden Unternehmen!!! :-(

    dann wird mein iPhone 4 für teures Geld vertickt und ich hol mir dann nen auf Android basiertes Gerät von htc oder mal schauen. auf jeden Fall dann nie mehr Apple. Da meine gesamte Familie ein iPhone hat und ähnlich denkt, würde Apple auf einen Schlag 7 bisher treue Kunden vergraulen und im Bekannten- und Arbeitskollegenkreis sieht’s mittlerweile ähnlich aus. Die negative Stimmung gegen Apple wächst und wächst, nicht nur wegen dem iPhone 4, sondern auch wegen der immer häufiger auftretenden Problem der letzten Jahre mit den Macs. Meine Firma in der ich beschäftigt bin, hat dieses Jahr bereits Apple den Rücken gekehrt und ist auf Dell umgestiegen.

    Apple ist sein überteuertes Geld einfach nicht wert, da nützt auch kein schönes Design, wenn die Verarbeitungsquali schlechter wird/ist und man nicht vernünftig damit arbeiten (Mac) bzw. telefonieren / mobil surfen (iPhone 4) kann!

    Apple es reicht uns!!! Ändert und verbessert euch oder macht euren Laden dicht. so könnt ihr nicht mit Kunden umgehen!!!