Home » Gerüchteküche » iOS Apps sollen auch auf Apple TV laufen

iOS Apps sollen auch auf Apple TV laufen

Die bekannte Technikseite gizmodo.com will erfahren haben, dass existierende iOS Apps es auch ohne große Umwege auf die Set-Top-Box Apple TV schaffen können! Der Softwareentwickler Steven Troughton-Smith berichtet dass dazu lediglich minimale Anpassungen an der App selbst von Nöten wären.

Angeblich muss die betreffende App wohl nur dahingehend geändert werden, dass sie im Programmcode explizit als „kompatibel für Apple TV“ ausgewiesen wird. Daraufhin kann man die App offenbar via iTunes auf der Set-Top-Box installieren.

Allerdings bringt dass dem Besitzer von Apple TV erst einmal wenig, denn starten kann er die entsprechende App (noch) nicht. Jailbreak-Hacks könnte diese Sperre jedoch möglicherweise umgehen.

Beobachter gehen jedoch mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon aus, dass Apple früher oder später Apps auf Apple TV zulassen wird. Schließlich würde nichts dagegen sprechen und viele Apps würden auch für eine Set-Top-Box nützliche Features ermöglichen. Digitale Programmzeitschriften oder Apps für Pay-TV-Sender wären da genauso wie der Safari-Browser auf dem heimischen Fernseher nur einige Beispiele.

Darüber hinaus sollte man nicht vergessen, dass auch Google mit einer eigenen Set-Top-Box in den Startlöchern steht. Hier ist bereits offiziell angekündigt, dass es den Web-Browser Chrome und weitere Apps auf Google TV geben wird…

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy