Home » Software » Geohot veröffentlicht limera1n Jailbreak mit Videoanleitung!

Geohot veröffentlicht limera1n Jailbreak mit Videoanleitung!

Entgegen der Ankündigung zum Montag dem 11.10 veröffentlicht Geohot den Jailbreak limera1n nun heute schon, Die Jailbreak Gemeinde ist entzückt und völlig überrascht worden. Die Aktuelle Version ist bislang nur Windows kompatibel, allerdings wird die Mac Version nicht lange auf sich warten lassen. limera1n nutzt eine andere Lücke, als der super Jailbreak Greenp0ison, der ebenfalls am 11.10.2010 durch das DevTeam veröffentlicht werden sollte. Der neue Jailbreak limera1n unterstützt alle neuen Apple Geräte, u.a. das iPhone 4,den iPod touch 4G und mehr, mit iOS 4.1.

Geohot machte einmal wieder Schlagzeilen. Erst der Rücktritt, der die Jailbreak Gemeinde in zwei Lager spaltete und nun die Rückkehr mit einem tollen und recht einfachen Jailbreak. Überraschung auf ganzer Linie. Das DevTeam dürfte allerdings etwas enttäuscht sein. Trotzdem sind die Entwickler froh, dass Geohot den Jailbreak heute veröffentlichte, da damit ein „Verbraten von 2 Lücken zur gleichen Zeit“ verhindert werden konnte. In einem knapp 60 Sekunden langen Videoclip, wird der User an den neuen Jailbreak von Geohot herangeführt. Ein Unlock ist bislang nach wie vor auch mit limera1n noch nicht möglich. Eine erste Anleitung zur Durchführung des Jailbreaks für alle neuen iDevices gibt es auf geohot.us. Dadurch, dass limera1n ähnlich dem neuen und Geenpois0n Jailbreak arbeitet, wird dieser jetzt verschoben. Für alle Unlocker, wird es frühestens mit dem iOS 4.2 eine Möglichkeit zur iPhone 4 Befreiung geben.

Und nun viel Spaß mit dem neuen Hack.

Das DevTeam nahm ebenfalls Stellung zu Limer1n unter anderen mit den Sätzen:

„BENUTZT LIMERA1N NICHT WENN IHR AUF EINEN ULTRASN0W SIM-UNLOCK ANGEWIESEN SEID – wartet bis das PwnageTool Limera1n vollständig unterstützt. Dieses verhindert ein Upgrade des Basebands, welches den Verlust des Unlocks bedeuten könnte (vielleicht sogar für immer).

Limera1n benutzt eine andere Lücke als SHAtter und unterstützt tatsächlich mehr Geräteversionen. Obwohl manche vielleicht die dramatische und Wettbewerbsgierige Art von Geohot hinterfragen, hat er trotzdem die Fähigkeit all dieses in nur ca. einem Tag zusammenzustellen (auch wenn er die ausgenutzte Lücke bereits seit Monaten kennt/besitzt). Aber auch Comex gehört Anerkennung, denn er stellte den untethered teil des Limera1n Jailbreaks bereit, durch einen weiteren seiner wachsenden Anzahl an Kernel Hacks.“

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


8 Kommentare

  1. limera1n funzt super. Einfach und schnell. Tolle Arbeit GeoHot. Einfach krass der Typ.

  2. Einfach Bombe der Kerl

  3. das ist ja ganz geil:P und so einfache bedienung :D

    jedoch Unlocken kann man das 3gs mit neuem bootrom noch nicht, oder? hab ich das richtig verstandn?

  4. Jop so is das

  5. Lächerlich der Typ.
    Ich warte lieber auf den Greenpois0n JB anstatt den von Egohot zu nehmen.
    Pfff.. da klaut der Typ sachen vom Chronic Dev Team und veröffentlich diese als seine eigenen…Fail.

  6. was er klaut von chronic dev team??? er hat sein exploit scho länger gehabt also schwätz mal kein scheiß
    und seine lücke is viel besser als SHAtter weil sie auf allen idevice´s geht
    und SHAtter eben nur auf A4 geräten und
    auf den GP release viel spaß beim warten :D:D
    chronic dev passt es halt nicht das geohot zurück ist weil er der vater der jailbreak szene is
    er ist der beste und bleibt auch so
    und ich finds gut das er sich nix von den dev teams sagen lässt und macht sein eigenes ding

    btw, limera1n hat sauber und unkompliziert auf meinem 3gs newbotroom gefunzt :)

  7. Es wird bald eh 4.2 rauskommen.
    Und ja, er hat es geklaut. von Comex ->

  8. Ich bin beeindruckt von gehot, keine Frage aber der Vater des jailbreaks ist er nun wirklich nicht^^ schau mal über deinen Tellerrand hinaus und vergöttert ihn nicht… Hab ein Iphone4 hatte zuvor schon ein 3G und 3GS… Jetzt hätte ich lieber die andere Lücke gehabt da die durch ein Software update nicht weg ist…
    Lg