Home » Mac » Apple senkt Preis des Mac mini

Apple senkt Preis des Mac mini

Auch wenn die Schwankungen der Währungskurse der letzten Monate viel Verwunderung hervorgerufen haben, kam es doch aufgrund Apples Preispolitik in Deutschland zu einigen Diskussionen.

Während der Preis für den neuen Mac mini in den Vereinigten Staaten bei nur 699 US-Dollar lag, wurden hierfür in Deutschland 809 Euro fällig, ein kräftiger Aufschlag, der sich auch nicht mit Währungsdiskrepanzen erklären ließ.

Nun hat Apple zurückgerudert und bietet den Mac mini für nur noch 709 Euro an, eine deutliche Preissenkung in Höhe von 100 Euro. Doch nicht nur der Preis wurde poliert, auch die Optionen für die interne Hardware wurden erneuert.

Es steht nun ein schnellerer Prozessor mit 2,66 GHz zur Verfügung und die Option eine 500 GB Festplatte auszuwählen.

Der Mac mini im Apple Online Store.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy