Home » iPhone & iPod » iPhone X kommt unter den Weihnachtsbaum: Lieferzeiten fallen auf maximal 4 Tage

iPhone X kommt unter den Weihnachtsbaum: Lieferzeiten fallen auf maximal 4 Tage

Apple verbessert abermals die Lieferzeiten des iPhone X. Die befürchteten Lieferengpässe bleiben somit zumindest Ende des Jahres aus und können dem Hersteller ein Rekordquartal bescheren. Wer heute sein Weihnachtsgeschenk bestellt, bekommt das Jubiläumsgerät bereits Ende der Woche.

Produktionsengpässe wurden beseitigt

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft kurbelt Apple die Produktion des iPhone X nochmal ordentlich an. Nachdem die Lieferzeiten zuletzt in den USA auf unter eine Woche gefallen sind, ist das Smartphone jetzt auch in Deutschland binnen weniger Tage lieferbar. Apple listet derzeit eine Versanddauer von 2-4 Tage für sämtliche Modelle des iPhone X. Wer das iPhone X derzeit im Online Store bestellt*, soll sein neues Device pünktlich zu Weihnachten zwischen dem 13. und 15. Dezember erhalten. Mit ein wenig Glück kann das Gerät sogar direkt im nächsten Apple Store abgeholt werden: Während die 256 GB-Version eine schlechte Verfügbarkeit vor Ort aufweist, kann die kleine Edition in jedem Store sofort mitgenommen werden.

iPhone X

Bereits vor Release des iPhone X wurden große Lieferengpässe prognostiziert: Aufgrund von Produktionsschwierigkeiten, die unter anderem auf die TrueDepth-Kamera zurückzuführen seien, könnten die meisten Käufer ihr Flaggschiff erst 2018 in den Händen halten, so damals Analysten. Zwar betrug die Lieferzeit zunächst tatsächlich 6 Wochen, allerdings beruhigte sich die Situation recht schnell. Die Tatsache, dass Apple das iPhone X innerhalb weniger Tage nun pünktlich zu Weihnachten liefern kann, hat der Hersteller seinen Lieferanten zu verdanken. Diese haben demzufolge alle Produktionsprozesse deutlich beschleunigt.

Auf Rekordfahrt mit dem iPhone X

Für Apple ist die Weihnachtszeit die wichtigste Einnahmequelle des Jahres: Der Kalifornier prognostiziert in diesem Weihnachtsquartal 87 Milliarden US-Dollar Umsatz. Dieser neue Rekord ist vor allem dem iPhone X zu verdanken, weshalb die deutlich verbesserte Liefersituation dringend nötig ist. Während Apple seine direkten Kunden schnell beliefern möchte, hinken Provider noch immer hinterher. Die Deutsche Telekom listet* das kleine iPhone X zwar derzeit mit einer Lieferzeit von 1-2 Wochen, auf die Variante in Space Grey mit 256 GB muss jedoch noch immer 4-6 Wochen gewartet werden. Eine Verbesserung ist hier seit Wochen nicht in Sicht. Wer ein iPhone X also unter den Weihnachtsbaum legen möchte, ist mit einer Bestellung direkt bei Apple* vermutlich besser beraten.

* Affiliate Link

iPhone X kommt unter den Weihnachtsbaum: Lieferzeiten fallen auf maximal 4 Tage
3.96 (79.23%) 26 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Ich möchte das Handy haben ich brauche das Handy sehr dringend Danke

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*