Home » Software » Civilization V für Mac ist da

Civilization V für Mac ist da

Lange Zeit wurde spekuliert ob es der Strategie-Klassiker Civilization V auch auf den Mac schaffen wird: Nun ist es amtlich. Das Spiel kann ab sofort zum Endpreis von 49,99 Euro bestellt werden. Dabei wird auch eine Version auf Deutsch angeboten.

Wie bei den Vorgänger der Civ-Reihe geht es auch bei Civilization V darum ein Volk aufzubauen, beginnend in der Antike. Es müssen Schlachten geschlagen, Städte gebaut, Verhandlungen geführt und Technologien erforscht werden um die eigene Zivilisation zum Erfolg zu führen. Dabei wurden in Civilization V einige neue Spielkonzepte verwirklicht und einige alte (teils unbeliebte) Eigenarten von Civilization IV beseitigt.

So gibt es zum Beispiel keine riesigen Einseitenstapel mehr, mit deren Kontrolle man ab einem gewissen Punkt kaum mehr zurecht kommt. Das ganze Kampfsystem wurde grundlegend verändert und ist nun weitaus strategischer. Beispielweise können Fernkampfeinheiten wie Bogenschützen oder Kanonen jetzt über mehrere Felder hinweg schießen und durch Nahkämpfer gedeckt werden. Auch diplomatisch gibt es einige Neuerungen wie zum Beispiel Stadtstaaten.

Somit kommen wohl die meiste Civ-Fans auch auf dem Mac auf ihre Kosten. Empfohlen wird mindestens ein 2,4 GHz Prozessor sowie eine gute Grafikkarte. Laut den Kollegen von macgadget.de werden folgende Grafikchips unterstützt: GeForce 8600, 8800, 9600M, GT 120 und 320M von Nvidia sowie Radeon HD 2600, HD 3870, HD 4670, HD 4850, HD 5670, HD 5750 von ATI.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


Ein Kommentar

  1. Civ 5 joa darauf hatte ich mich gefreut nicht aber über die Bugs, schwache Performance und den beschnittenen MP Modus.

    50€ sind echt zuviel.