Home » Gerüchteküche » Google bringt eigenes Soziales Netzwerk „+1“

Google bringt eigenes Soziales Netzwerk „+1“

Informationen von TechCrunch zur Folge, soll Google fleißig an einem eigenen „Social Network“ Dienst arbeiten. Diverse Specials, wie Loops und Browser Plugins, sollen den neuen Goolge Dienst mit dem noch nicht offiziell Publik gemachten Namen „+1“, klar von Konkurrenten wie Facebook und Co abgrenzen.

Bei 1+ soll es sich laut TechCrunch nicht um eine herkömmliche Internetseite handeln sondern in Form von Browser Plugins und einer Toolbar den Informationsaustausch der einzelnen User gewährleisten. Unter dem Pseudonym „Emerald Sea“ mutmaßte man bislang, dass Google Unternehmungen in Richtung Social Network bereits länger auf dem Plan stehen hatte. Eine iPhone und Android App soll wohl ebenfalls noch folgen. Schließlich möchte Google, wie gewohnt, so viel User wie möglich erreichen. Wann 1+ kommen wird steht noch in den Sternen. Allerdings dürfte hier eine ordentlich Portion an Potential beinhaltet sein. Allerdings ist das Social Network Angebot schon recht vielfältig. Der klare Gewinner ist bislang noch Facebook. Hier tummelt sich die ganze Welt. Mit dem Kinofilm „Facebook- The Social Network“ dürfte die PR noch einmal ordentlich greifen. Wir sind gespannt was auf uns zu kommen wird.

Google bringt eigenes Soziales Netzwerk „+1“
4.2 (84%) 5 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


3 Kommentare

  1. Klingt interessant ;D

  2. Was jetzt?!
    1+ oder +1

  3. „nformationen von TechCrunch zur Folge, soll Google fleißig an einem eigenen “Social Network” Dienst arbeiten. Diverse Specials, wie Loops und Browser Plugins, sollen den neuen Goolge Dienst mit dem noch nicht offiziell Publik gemachten Namen “+1″, klar von Konkurrenten wie Facebook und Co abgrenzen.“

    klingt gut !!