Home » iPad » Apple und News Corp laden zum „The Daily Event“ ein

Apple und News Corp laden zum „The Daily Event“ ein

Die Zeitschrift „The Daily“ soll speziell für das iPad demnächst angeboten werden. Die Kooperation zwischen Apple und News Corp hat bereits erste Früchte getragen, so dass am 2.Februar der offizielle Presseevent und die damit einhergehende Vorstellung des neuen „99 Cent“ Magazins von statten gehen können.

Trotz einiger Kontroversen im Hinblick auf New Daily Chef Murdoch und dem mehrmaligen Verschieben des Events steht nun der 2. Februar, also nächste Woche Mittwoch, fest. 30 Millionen Dollar hat Rupert Murdoch in die Zeitschrift investiert. Durch ein cleveres Zahlungs-Abo sowie einem hochwertigen Konten in Schrift und Video sollen diese Unkosten wieder schnell reingeholt werden. Die offiziellen Presseinladungen sind bereits versendet. Austragungsort der Präsentation ist New York. Rupert Murdoch selbst und Eddy Cue, Apples „Vice President of Internet Services“, werden die Veranstaltung leiten. Steve Jobs wird, aus Krankheitsgründen, nicht am Event teilnehmen können. In welcher Form die neue „Daily“ Zeitung erscheinen wird, wird bis Mittwoch noch geheim bleiben. Schließlich wird die Möglichkeit Abos für das iOS einzurichten wohl erst noch geschaffen werden müssen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy