Home » Sonstiges » iPhone 4 – Will it blend?

iPhone 4 – Will it blend?

Letztens saß ich in der Uni, in einer sehr langweiligen Vorlesung und hab mich etwas auf youtube.com rum getrieben. Da sieht man ja so allerhand, angefangen von den „Lamas mit Hüten“ bis zu wahnsinnig starrenden Hamstern.

Das Verrückteste was ich jedoch an dem Tag gesehen habe war folgendes: Die Firma Blendtec stellt einen äußerst funktionstüchtigen und starken Mixer her, den man für schlappe 5000 $ kaufen kann. Um den Mixer auf seine Wirksamkeit und Fähigkeit in Sachen Kleinschreddern zu testen, wirft ein nett aussehender und doch leicht konfuser „Wissenschaftler“ diverse Objekte in den Mixer, ganz nach dem Motto: „Will it blend?“. Meist kommt dabei ein Häufchen pulverisiertes etwas heraus. Und genauso hat er es mit dem iPhone 4 gemacht.

Ich frage mich welchem armen Teufel er das beliebte Gerät stibitzt hat, um seine Spielchen damit zu treiben, denn derjenige hat es sicher nicht so funktionell wiederbekommen. Einmal in den Mixer geworfen, wurde es auch innerhalb von Sekunden zu kleinsten Teilchen zermahlen und war am Ende nicht mehr als schwarze Asche und ein Haufen Rauch. Das war es dann wohl mit den vielfältigen Apps, der einfachen Bedienbarkeit und dem guten Design.

Solltet ihr aus Zufall mal den Mixer offen stehen gelassen und euer iPhone hinein fallen lassen haben, so könnt ihr euch hier kostengünstig ein Neues besorgen. Denn mit lukrativen Rabattaktionen von verschiedenen Online-Shops und Anbietern werdet ihr sicher schnell ein super Angebot finden. Wenn euch anstatt eines iPhones doch lieber nach einem anderen Kinderspielzeug, einem Buch oder einer Reise ist, um sich erst mal vom Schock, das gute Stück zerstört zu haben abzulenken, werdet ihr natürlich auch fündig. Allerdings solltet ihr die Artikel lieber nicht wieder in den Mixer von Blendtec schmeißen, denn der macht alles zu Kleinholz!

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy