Home » OS X » Neue Vorschau-Funktionen in Mac OS 10.7 Lion – ein Überblick

Neue Vorschau-Funktionen in Mac OS 10.7 Lion – ein Überblick

Die Veröffentlichung von Mac OS X 10.7 Lion rückt immer näher und dank vieler Entwickler mit Zugang zu den Beta-Versionen die ihre Verschwiegenheitserklärung nicht allzu genau nehmen können wir alle immer wieder einen Blick auf neue Funktionen des kommenden Betriebssystems von Apple erhaschen.

So auch in einigen Screenshots von Preview 5.5 (Vorschau 5.5), die AppleInsider nun veröffentlicht hat. Hier ist zu sehen dass eine neue Funktion Einzug halten wird, die nun auch Excel-, PowerPoint- und Worddokumente unterstützt und zudem wurden die Anmerkungs-Funktionen von PDF-Dateien deutlich ausgebaut. Preview erfreut sich schon lange großer Beliebtheit auf dem Mac, da so mit Bordmitteln PDF-Dateien angezeigt werden können, wofür bei Windows-Systemen erst eine Drittherstellersoftware wie beispielsweise der Adobe Reader installiert werden muss.

 

Zu den Neuerungen gehört nun auch die Möglichkeit Preview als Vollbild-App auszuführen, wie wir es bereits von iPhoto '11 aus dem iLife '11-Paket kennen. Auch die Schaltflächen in der Menüleiste wurden an das allgemeine Erscheinungsbild des Systems angepasst und fügen sich nun besser in das Gesamtbild ein.

Durch die Vorschaufunktion von Office-Dokumenten kann nun auf die Installation von Office für den Mac oder iWork verzichtet werden, wenn man beispielsweise nur eine Bildschirmpräsentation abspielen will. Excel- und PowerPoint Dateien sind standardmäßig mit Preview verknüpft, sofern nicht Office oder iWork installiert ist. Word-Dateien werden wie von Leopard und Snow Leopard gewohnt auch weiterhin standardmäßig mit TextEdit geöffnet. Durch eine neue Vergrößerungsfunktion lassen sich nun auch Details vergrößert darstellen, was besonders bei integrierten Bildern und Diagrammen von Vorteil sein kann.

 

In Erweiterung zu den Anmerkungstools, die wir vom jetzigen Preview kennen (Einfacher Text, Farbige Linien, Pfeile, Rechtecke und Kreise lassen sich nun auch ausgefüllte Formen hinzufügen, Text mit Rahmen versehen und Sprech- und Denkblasen im Comicstil hinzufügen.

Und wer unter Dokumente seine Unterschrift setzen muss wird sich über das letzte Feature besonders freuen, denn man kann einen Zettel mit der handgeschriebenen Unterschrift vor die Webcam halten und Preview scannt den Text ein, passt den Kontrast und die Farben an und setzt die Unterschrift unter das Dokument.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy