Home » App Store & Applikationen » Facebook plant iPhone Fotosharing-App

Facebook plant iPhone Fotosharing-App

Das weltgrößte Soziale Netzwerk Facebook, das sich im kommenden Jahr vermutlich auch auf das Börsenparkett wagen wird, scheint laut einem Bericht von TechCrunch an einer neuen iPhone-Applikation mit dem Schwerpunkt Fotosharing zu arbeiten.

Mit knapp 700 Millionen Mitgliedern weltweit ist das Online-Netzwerk in den USA die am meisten aufgerufene Webseite überhaupt, noch vor den Suchmaschinengiganten Google. Bei den Facebook-Nutzern besonders beliebt ist auch die Möglichkeit des Fotosharings über die Plattform. “Alteingesessene” Internet-Fotosharing-Plattformen wie Flickr, haben dadurch schon seit längerer Zeit mit einem Mitgliederschwund zu kämpfen.

Auch auf dem mobilen Sektor setzt sich das Fotosharing, dank iPhone & Co., bei den Nutzern weiter durch. Die kostenlose App Instagram ist hierbei wohl einer der derzeitigen Hauptfavoriten, was das mobile Bilder-Sharing anbelangt.

Dies könnte sich in Kürze ändern, wenn Facebook mit einer möglicherweise neuen Applikation den Markt neu aufrollt. Die, dem amerikanischen Blog TechCrunch zugetragenen Dokumente und Fotos zeigen jedenfalls eine durchaus interessante Erscheinung, wobei derzeit jedoch noch unklar ist, ob die Funktion als neue Stand-Alone-Applikation für das iPhone erscheinen, oder doch in die bereits vorhandene Facebook-App integriert werden könnte.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy