Home » Sonstiges » Zweiter Apple Store in Hamburg: Eröffnung im September?

Zweiter Apple Store in Hamburg: Eröffnung im September?

In Kürze könnte es vermutlich so weit sein, dass der Computerhersteller aus dem kalifornischen Cupertino die Eröffnung seines zweiten Ladengeschäftes in Hamburg bekannt gibt.

Mittlerweile sind die sogenannten Apple Retail Stores ein wichtiger Bestandteil in der Unternehmensphilosophie geworden, entsprechende treibt der iPhone-Hersteller auch den Ausbau seiner Ladengeschäfte weltweit voran. Auch in Deutschland betreibt der US-Konzern mittlerweile fünf Läden und in wenigen Wochen dürfte wohl bereits die sechste Filiale eröffnet werden.

Als weiteres Standbein ist aktuell ein weiterer Store in den nördlichen Gefilden geplant. Nachdem Apple bereits ein Ladengeschäft im Hamburger Alstertal-Einkaufszentrum betreibt, wird vermutlich bereits im September ein weiterer Store am prominenten Jungfernstieg folgen. Der zweistöckige Store soll laut den Angaben der Kollegen von iFun bereits fertig eingerichtet sein.

Vor einigen Wochen machte die künftige neue Filiale bereits ungewollt Schlagzeilen, als einige Scherzkekse die Fassade des Gebäudes mit einem Windows-ähnlichen Logo verkleideten. Das zugehörige Video von den “Umbauarbeiten” sorgte Anfang Juni bereits für Furore im Netz.

—————————————————————————————————————————————————————–
Artikel als registrierter Apfelnews-Leser kommentieren, Punkte sammeln und gegen Prämien eintauschen!
—————————————————————————————————————————————————————–

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


11 Kommentare

  1. Bitte, bitte, bitte bringt ein offiziellen Apple Store nach Frankfurt.

    Hier gibt es (nur) einen Gravis Store.

  2. Schade, dass Apple noch einen 2ten Store in Hamburg aufmacht.. Ich denke sie wären besser beraten neue Gebiete zu erschließen.. Von meinem Wohnort ist der nächste AppStore ~300km entfernt..

  3. menno… will auch einen in meiner nähe haben… müsste da stets 3 stunden dafür fahren das voll ätzend aber gut es lohnt sich halt nur in großstädten.

  4. Da der erste Apple Store in Hamburg so weit ausserhalb liegt (zumindest für mich!), wäre eine „Filiale“ am Jungfernstieg wirklich eine feine Sache!

  5. Fertig eingreichtet ist da noch nix. Laufe täglich vorbei. Immer wenn die Arbeiter aus der Tür gehen, kann man reinschauen. Links ist eine breite Treppe zum Obergeschoss. Das war’s. Verputzt war es zumindest am Donnerstag auch noch nicht.

  6. Klar ist so ein Store vor der Tür eine feine Sache, aber lasst mal die Kirche im Dorf ;-) Einige tun so, als würden sie alle 2 Tage hin rennen wollen, um iwas dort zu kaufen. Entspannt euch :-) it’s just a store and no Wallfahrtsort ;-)
    Ich würde ein flächendeckendes Angebot an Geschäften allerdings auch begrüßen (aus o.g. Gründen)
    Marco :-)

  7. Apple nimmt sich für den September viel vor. Hier eine Eröffnung, da ein releas, dort eine Vorstellung. Wenn die das durchziehen wird der Monat komplett von Apple beherrscht :D

  8. Es macht schon Sinn, einen weiteren Store hier in HH zu eröffnen. Der erste ist manchmal total überfordert. Meine Freundin musste letzte Woche trotz vorher vereinbartem Termin 2 1/2 Stunden (!) warten!!!

    Klar müsste es auch in anderen Städten auch welche geben, nichteinmal Berlin kann sich bisher damit schmücken… Aber das kommt bestimmt noch.

  9. Es gibt einen Apple store in Frankfurt.

  10. Ich würde als nächsten Standort mal Bremen oder Hannover vorschlagen, hier gibt es nämlich auch nur Gravis.

  11. Ich würde auch zu erst in weiteren Großstädten Stores auf machen bevor ich in Hamburg einen 2ten aufmach.