Home » Sonstiges » Unterhaltsamer Videoclip zum verlorenen iPhone 5: Apple Mitarbeiter fordern brutal das iDevice zurück [Fun]

Unterhaltsamer Videoclip zum verlorenen iPhone 5: Apple Mitarbeiter fordern brutal das iDevice zurück [Fun]

Die Geschichte rund um den iPhone 5-Prototypen-Verlust ist schon mehr als kurios. Bisher weiß man immer noch nichts näheres über den Verbleib des neuen und bisher noch top secret gehaltenen iDevices. Während die Telekom sowie Vodafone schon fleißig Listenplätze im Hinblick auf die vorzeitige iPhone 5 Registrierung verteilen, hat Apple immer noch keine offizielle Keynote Einladung verschickt. Langsam aber sicher wird es eng, wenn der bisher heiß spekulierte 5.Oktober als Verkaufsstart herhalten soll.

Kommen wir zu dem recht amüsanten Videoclip des Late-Night-Talkmasters Conan O´Brien zurück. Nachdem der iPhone 5 Prototyp die sicheren Sphären der Apple Hightech Labore verlassen hatte und in einer Bar in San Franzisco einen vermeidlich neuen Besitzer bekam, melden sich nun hochrangige Apple Mitarbeiter zu Wort.

Sie haben nur eine klare Message für die Welt da draußen und zwar „Wir wollen das iPhone 5 zurück, koste es was es wolle“. Wird das iDevice und somit auch der Dieb lokalisiert, drohen diesem zur Strafe schlimme Foltermaßnahmen . Angefangen bei der Behandlung des an den Baum gebundenen Übeltäters mit Feuerameisen bis hin zur Injektion eines aggressiven Novoviruses ist so aller Hand dabei.

Schaut euch den Clip am besten selbst an.

Viel Spaß!

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


8 Kommentare

  1. Einfach genial xD
    Aber wo isn nun der Prototyp ? Will ihn sehen :P

  2. :D niocht schlecht :D will au de prototypen sehen also gogog , her damit , kann es kaum erwarten :P

  3. Also um den Prototypen zu besitzen würde ich gerne die“angedrohten“ Strafen über mich ergehen lassen. Und da denk ich sicherlich nicht nur alleine so.

  4. ich will den Prototyp endlich sehn!!!!!!!!

    aber zum video
    es ist einfach genial :D

  5. Wenn das iPhone „gefunden“ wurde, hätte doch jemand entweder Bilder oder das iPhone verkauft.
    Und ich frage mich langsam, warum der Typ noch bei Apple arbeitet. Überlegt euch das ma: ein Prototyp der wohl das berühmteste Handy wird und gern mal kopiert lässt jemand liegen. Was soll Cook sagen? Nim dir ein Keks?

  6. Wenn das iPhone “gefunden” wurde, hätte doch jemand entweder Bilder oder das iPhone verkauft.
    Und ich frage mich langsam, warum der Typ noch bei Apple arbeitet. Überlegt euch das ma: ein Prototyp der wohl das berühmteste Handy wird und gern mal kopiert lässt jemand liegen. Was soll Cook sagen? Nim dir ein Keks?

  7. Echt super das Video!
    Aber ich wäre begeistert, wenn ich das gefunden hätte. Dann wären mir die „Sicherheitsbeamten von Apple“ vor meiner Tür auch voll egal ;D