Home » Apple » AppleInsider: Urlaubssperre bei Apple in der zweiten Oktoberwoche

AppleInsider: Urlaubssperre bei Apple in der zweiten Oktoberwoche

Die Woche vom 09.-15.Oktober dürfte für Apple-Fans vermutlich reichhaltige Neuigkeiten bereithalten, wenn man verschiedene Fakten kombiniert, welche die letzten Tage an die Öffentlichkeit gespült wurden.

Laut einem Bericht von AppleInsider scheint der Mac-Hersteller aus Cupertino für die zweite Woche im Oktober für seine Mitarbeiter eine Urlaubssperre verhängt zu haben. Anfragen und Urlaubsanträge wurden von der Konzernzentrale für diesen Zeitraum abgelehnt, da man mit einem größeren Kundenansturm in den Läden rechne.

Im Detail betrachtet scheinen sich sogar zwei gesonderte Termine herauszukristallisieren. Zum einen sticht hierbei der Zeitraum 09.-12.Oktober heraus, an dem vermutlich die finale Version von iOS 5 veröffentlicht werden könnte, wie die US-Kollegen spekulieren. Zum anderen wird auch spezifisch der Zeitraum 14. und 15.Oktober angesprochen, an dem das iPhone 5 dann in den Handel gelangen könnte.

In diesem Zusammenhang auch nicht ganz unerwähnenswert der Hinweis, dass der Kurznachrichtendienst Twitter, welcher in der nächsten Version von iOS eine große Rolle spielen wird, für seine Entwickler eine Konferenz zum 12.Oktober einberufen hat. Thema der Veranstaltung: die Twitter-Integration in iOS 5.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


12 Kommentare

  1. Endlich mal was offizielles direkt von Apple, das hört sich gut an. iOS 5 und das iPhone 5 können kommen und vielleicht bringt Apple noch die oder andere Sensation, von der noch keiner was weiß.

  2. Offizielles von Apple? Manche können einfach nicht lesen…

  3. Da hast recht

  4. Na dann lassen wir uns doch mal überraschen! ;)

  5. Was echt jetzt eine Urlaubssperre wurde ausgesprochen?

    Man und ich wollte doch eigentlich genau zu dem Zeitpunkt Urlaub nehmen weil ich dann mehr Zeit habe und mein neues iPhone 5 ausgiebig testen kann!
    ICH MUSS JETZT SOFORT MAL MEINEN CHEF SPRECHEN, „STEVE STEVE“.

  6. Das klingt ja gut.
    Endlich eine konkrete und glaubwürdige Aussage.
    Hoffentlich kommt das neben iOS 5 auch wirklich das iPhone 5 raus.
    Ich bin gespannt :)

  7. Urlaubssperre gab es auch (für die Store mitarbeiter) als die nur iPad’s als Preisschilder eingeführt haben. Daher kann man aus solchen Verlautbarungen zwar Spekulationen rauslesen aber keine Fakten
    Hoffe aber mal das da was dran ist ;-))

  8. Apple soll sich mal beeilen !
    Ich warte jetz schon seit 3 Monaten drauf und Halts jetzt irgendwann nicht mehr aus Hoffentlich kommt ios5 noch im September

  9. Tut mir leid, „offiziell“ war das falsche Wort. Ich meinte nur, dass es endlich mal eine Nachricht direkt aus dem Hause von Apple ist und nicht von irgendeinem Mobilfunkanbieter!

  10. Ich will so früh wie möglich iOS5 haben, um mir eine schöne @me Adresse zu sichern…
    und zu der Vorstellung des neuen iPhone und den neuen iPods sag ich auch nicht nein.

  11. ohha urlaubssperre hört sich stark nach einem großen aufsachwung bzw. größeren aktion an :) bin ich ja mal gespannt was da rum kommt aber gut um oktober ist die urlaubszeit so oder so rum denke net das es viele betreffen wird

  12. Text von Macerkopf geklaut!