Home » Sonstiges » Samsung verschiebt Produktvorstellung aus Respekt vor Steve Jobs

Samsung verschiebt Produktvorstellung aus Respekt vor Steve Jobs

Der südkoreanische Elektronikhersteller und sowohl Apple-Konkurrent als auch -Zulieferer nimmt trotz den derzeit andauernden Rechtsstreitigkeiten Anteil am Tod des Apple-Gründers Steve Jobs. Aus Respekt vor diesem Ereignis werden man die für morgen angesetzt Präsentation eines neuen Andorid-Smartphones verschieben, so ein Sprecher.

Laut dem Wirtschaftsteil von welt.de soll ein Unternehmenssprecher von Samsung folgendes gesagt haben:

Wir haben entschieden, dass es nicht der richtige Zeitpunkt ist, ein neues Produkt vorzustellen, wenn die Welt Steve Jobs‘ gedenkt.

Das neue Smartphone sollte am Dienstag in San Diego vorgestellt werden. Ein Ersatztermin wurde bisher nicht genannt. Analysten vermuten jedoch, dass Samsung mit der Präsentation seines neuen Smartphone nicht all zu lange warten kann.

Zudem muss wohl auch nach dem Tode von Steve Jobs der „Normalbetrieb“ irgendwie weitergehen, insbesondere auch außerhalb von Apple. So manch einem erscheint der Beschluss von Samsung seine Smartphone-Präsentation zu verschieden daher wohl eher als etwas überzogen. Vielleicht ist auch eine Portion Populismus oder Taktik im Bezug auf die aktuell laufenden Rechtsstreitigkeiten mit dabei…

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


21 Kommentare

  1. Respekt!! Ich mag zwar diese Firma nicht aber wirklich Respekt

  2. ich mag die firmen auch absolut garnicht speziell samsung aber das e feine aktion, zieh ich den hut davor so gehört sich das!!

  3. ergänzung: deswegen verkauft ihr aber nicht mehr geräte :D

  4. Dieser Beitrag wurde dOch schOnmal gepostet oder etwa nicht vOr ungefähr q Woche wenn ich mich nicht irre

  5. samsung will einfach nach außen hin ein völlig falsches bild von sich darstellen…ich glaube kaum das samsung ein so wichtiges produkt verschiebt, „nur“ weil steve jobs gestorben ist…

    sie nutzen diese lage jetzt einfach nur gekonnt aus, kommen damit in die medien und erhoffen sich dann natürlich mehr präsenz und verkäufe…

    …in trauer um steve jobs…

  6. Aber Natürlich!!! Die lieben menschlichen und gefühlvollen Japaner inkl. Google….. Das passt wirklich nicht!! Denkt mal weiter in Richtung Klage usw. wir sind doch die Lieben und Apple Haut nur drauf. Wir haben sogar aus Respekt ein Einführung verschoben. Mmhhh hat einen seeeeehr komischen Beigeschmack auf den 2 Blick

  7. Gab doch schon freitag n Artikel dazu, warum noch einen?

  8. Das kauf ich denen nich ab! Niemals!!! Das sind knallharte Geschäftsleute plus dazu auch die direkten Konkurente. Da ist Apple und all die anderen, die groß mitmischen auch nicht anders. Es ist entweder wie oben schon erwänt aus taktischen Gründen, oder was ich dazu sagen würde: 2 Fakten: Siri und über eine Million vorbestellte iphones inerhalb von 24 Stunden. Das ist einfach mal wieder ne ohrschele von Links und recht. hahaha. Die können doch nur kopieren und die Geräte mit einer höheren taktung in der Hardware auszustatten. In einfachen Worten: die haben nix druf

  9. Ausser Zahnbelag. Und mal wieder, viel Spaß beim aufholen. Und iPhone 5 liegt auch schon in det Schublade. Und wenn die dann aufgeholt haben, dann gibst mit dem 5er wieder ohrschellen

  10. Muskeln aufbauen mit 3GS :-)

    Was an Samsung so schlimm??

  11. Android. Und nachmache. Und überhaupt ein Klotz. Und viele tausende Argumente. Und keine Lust die Vergleiche hier zu tätigen. Soll doch jeder sich das kaufen, wo er denkt dass er mit dem Betriebssystem und dem Telefon zufrieden ist. Hauptsache dass ich mit meinem iPhone glücklich bin, und muss nicht andauert nachdenken ob ich ein fehlkauf gemacht habe. Wie war das noch in der Werbung? : billig, da drauf stehst du ja. Und ich bin halt einer der Qualität und all die anderen schönen Dinge schätze. Und wenn ich mir das nicht leisten kann, dann werde solange sparen bis ich das was ich will in den Händen hab, und nicht unzufrieden aber Hauptsache mit einem smartfone und einem risiegem

  12. Display rumlaufe. So einfach ist das.

  13. Ich hoffe doch, dass keiner auf die Idee kommt und fragt hier was an Windows so schlimm sei.

  14. Mein Gott, manche Leute hier scheinen Konsum mit Religion zu verwechseln. Genau solches Fanboy Gelaber hat mich lange vom iPhone ferngehalten, und wo grad ne die Gruppe normaler user wuchs, verzapfen manche hier nen derartigen Mist, dass man sich schämt mit solchen Leuten etwas gemeinsam zu haben, und sei es nur das Benutzen eines GEWÖHNLICHEN technischen Gerätes.

  15. Ja ja klar!!!
    Im Gegensatz zu dir kann ich Religion von einem der besten Telefone auf der Welt noch unterscheiden. Und wenn du dich schämst, dann Kauf doch ein anderes. Oder bist du einfach neidisch, weil du schon festgestellt hast, das du ein fehlkauf gemacht hast. Na komm Orte samsungboy

  16. In einer Sache geb ich dir aber trotzdem Recht. Es ist schon schlimm geworden, was die Kommentare angeht, allerdings von denen die android benutzen. Und deswegen hab hier einfach angefangen das zu sagen was jeder denkt, ( auch du ) und sich genau wegen solchen Kommentare wie von dir sich nicht traut das auszusprechen.

  17. @iBrucelee: Nö, hab n iPhone 4 und bin eigentlich zufrieden damit. Nur deine vorherigen Beiträge und auch die anderer deuten auf ne ungesunde Einstellung. Naja, darüber hier mit dir zu diskutieren ist eh sinnfrei. Trotzdem, danke fürs Bestätigen all dessen was ich in meinem oberen Kommentar schon angedeutet hab.
    Schönen Abend noch.

  18. Nachtrag: ich glaube auch dass der Anteil der hier mitlesenden UND Android nutzenden Personen im einstelligen %-bereich liegt.

  19. Ihr seits solche voll unreifen kinder nicht normal hey. Kauft euch was euch gefällt. Ich habe auch ein ip4 und ein s2 und es sind beides supper geräte. Eines is in dem gut und eines in dem. Und das wars.

  20. Bist wohl ein Arzt? Oder woher willst du wissen das ich ne ungesunde Einstellung hab? Ich bin normaler als du dir denken kannst. Und was weißt du schon über Religionen? Und überhaupt, denk ich dass du einer von denen bist die geheult haben dass Apple keine Veränderung raus gebracht hat, und dass die sich den 4s nicht kaufen würden und zu Samsung wechseln würden. Und dann am nächsten Morgen meine Leitungen blockiert haben, so dass ich meinen 4s erst zwei St. später bestellen konnte. Und ja ich brauch mit dir auch nicht zu diskutieren, den ich weiß wer ich bin, welches Telefon ich benutzen möchte und letztendlich könnte dir einiges über Religionen erzählen. Лох

  21. Das ist natürlich ein gekonnter PR-Streich wenn auch geschmacklos.

    Allerdings verstehe ich hier die Leute nicht die permanent davon reden das sie Samsung nicht mögen. Nehmt mal einen Hammer und haut eure Apple-Geräte klein und schaut was ihr darin findet…