Home » Sonstiges » Facebook und der Gang an die Börse: Mittwoch werden Unterlagen eingereicht!

Facebook und der Gang an die Börse: Mittwoch werden Unterlagen eingereicht!

Facebook arbeitete weiterhin eifrig am Börsengang. Ein Börsenvolumen von knapp 100 Milliarden US Dollar soll dabei, Experteneinschätzungen zufolge, generiert werden. Das WallStreet Journal hat dabei Zugriff auf Informationen, die belegen, dass Facebook am Mittwoch alle wichtig Unterlagen zum finalen Börsengang einreichen wird. Schätzungen nach soll der Startschuss dann zwischen April und Juni fallen. Bis dahin gilt es weiterhin fleißig die aktuellen User einerseits stets zu begeistern und andererseits weitere Neuanmeldungen zu eruieren. Mark Zuckerbergs Unternehmen schreibt weiterhin schwarze Zahlen in unvorstellbaren Höhen. Obwohl in den letzten Monaten immer wieder Kritik laut wurde und die Datenpolitik von Facebook stets im Visier einschlägiger „Fahnder“ geriert, fesselt der blaue Social Network Gigant täglich Millionen Nutzer. Facebook macht süchtig!

Eingefleischte Börsianer können sich bereits denken, dass Facebooks IPO nach einem Rekord schreit. Mark Zuckerbergs Unternehmen reiht sich dabei in der  Börsenhistorie hinter Visa, AT&T Wireless und General Motors ein. Böse Zungen behaupten ja, dass bis zum finalen Börsengang in wenigen Monaten noch einige Umbaumaßnahmen im bisher größten Social Network der Welt vorgenommen werden. Diese sollen jedoch nicht immer  im Interesse der User stattfinden. Auch Unternehmen sollen hier nicht zu kurz kommen. Facebook verdient sich schließlich ein nettes Zusatzbrot an Werbeschaltungen innerhalb der eigenen Pforten. Bis zum Börsengang soll dieses Potential noch mehr in den Mittelpunkt treten. Facebook läuft dabei jedoch Gefahr, dass die Nutzer von dem „Überhandnehmen“ der blinkenden Werbeeinblendungen Nutzer verliert.

Wird dieser Kurs jedoch weiterhin eingeschlagen, dürfte Google endlich zum Zug kommen. Als Alternative birgt auch Google+ Potential User länger zu begeistern und eine weitere lukrative Austauschplattform dank Hangouts und Co werden. Bisher fehlt es hier  jedoch noch massiv an Nutzern.

Über den Tellerrand hinaus geschaut ist Facebooks Börsengang ein interessantes Ereignis, dass wir ebenfalls stets mit verfolgen.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy