Home » Sonstiges » Multifunktionswunder iPad [Infografik]

Multifunktionswunder iPad [Infografik]

Es gibt nur wenig Dinge, die das neue iPad nicht kann. Mit ihm kann man durch das Web surfen, Videos bzw. Filme gucken, die neuesten iOS-Spiele testen und vieles mehr. Bei Nextworth.com (engl.) haben wir eine Infografik gefunden, die zeigt, welche Geräte das neue iPad ersetzen kann. Neben einer recht gewagten These enthält die Grafik Statistiken darüber, wozu das iPad wie viel genutzt wird.

Wenn man die Infografik in einem Satz zusammenfassen will, sähe der wohl so aus: Im Grunde könnt ihr all eure elektronischen Geräte verkaufen, euch ein iPad kaufen und habt am Ende sogar noch Geld übrig.

Das iPad ersetzt die Digitalkamera, Spielekonsolen, Laptops, den iPod und natürlich euer altes iPad. Ich halte das insgesamt für eine gewagte These. Der iPod wird wohl eher durch das iPhone ersetzt, und wer würde schon allen ernstes behaupten wollen, dass das iPad Fotos von der Qualität einer SLR-Kamera macht? Und auf meinen Amazon Kindle würde ich persönlich auch nicht verzichten wollen, selbst wenn ich ein iPad hätte. Genau so wenig wie auf meinen Laptop, der halt doch etwas mehr kann als durchs Web zu surfen.

Sicherlich führt das iPad die Funktionen vieler Geräte zusammen. Das ändert aber nichts daran, dass man mit speziellen Geräten immer noch besser fährt. Das soll auf keinen Fall das iPad schlechtreden. Es ist ein fantastisches Tablet, das momentan zu Recht alle Verkaufsrekorde bricht. Aber wenn die Ansprüche höher und vor allem spezieller werden als reine Unterhaltung oder Aufgaben als Hightech-Objekt in den Aktentaschen von Geschäftsleuten stößt es schnell an seine Grenzen. Aber seien wir mal ehrlich: Dazu ist es auch nicht gemacht. Das fantastische ist eben genau der Umstand, dass es so vielfältig ist.

Außerdem finden sich noch Informationen über das Nutzungsverhalten der iPad-Besitzer in der Grafik. Wenig überraschend wird das iPad am meisten zum Surfen im Netz und für soziale Medien wie Facebook etc. genutzt.

Multifunktionswunder iPad [Infografik]
4.09 (81.82%) 11 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


4 Kommentare

  1. Ich sehe das genauso. Für bestimmte Einsatzzwecke ist dann doch ein anderes Gerät besser als das iPad. Ein echter Gamer wird nie seine Xbox oder PS3 hergeben und nur noch mit einem Touchdisplay spielen. An der PS3 kann ich gebannt mehrere Stunden spielen. Mit dem Touchdisplay vergeht mir da schnell die Lust. Für ordentliche Fotos ist die Digicam auch noch meine erste Wahl.

  2. Einen iPod hab ich nie gehabt, dafür nutze ich in der Tat das iPhone. Einzig auf mein Kindle könnte ich wohl verzichten. Mir ist es egal ob ich am Kindle oder am iPAd lese. Selbst bei stundenlangen lesen. Macht für mich kein unterschied. Und am iPad kann ich sowohl den iBook Store als auch den Kindle Store nutzen. Aber auf meine DSLR verzichten. Mit dem iPAd hab ich bisher nicht mal Testfotos gemacht.

  3. Der Bericht an sich ist totaler Blödsinn!das iPad wird die oben aufgelisteten geräte niemals ersetzen!das iPad ist in gewissen Sachen besser als die oben genannten Geräte mehr aber auch nicht!

  4. Die Grafik ist gut. Ganz klar kann das iPad die Geräte nie ganz ersetzen aber es deckt schon einen sehr großen Teil davon ab.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*