Home » Apple » Steve Wozniak wünscht sich größeres iPhone mit vielen neuen Funktionen

Steve Wozniak wünscht sich größeres iPhone mit vielen neuen Funktionen

Apples Mitbegründer Steve Wozniak äußerte sich nun zu den neuen iPhones in einem Interview mit der Nachrichten Reuters. Dabei wiederholte er erneut seinen Wunsch nach einem Smartphone von Apple, das über einen größeren Bildschirm verfügen wird und mit einigen neuen Features punkten soll. In diesem Zusammenhang bestätigt Woz zudem, dass die Konkurrenz Apple im letzten Punkt überholt haben soll.

Sehr interessant ist auch die Antwort von Wozniak auf die Frage der Reuters-Journalistin, ob er dem aktuellen CEO Tim Cook jemals Ratschläge geben würde, wenn dieser fragen sollte. Hier entgegnete Woz, dass er dies nicht in Erwägung ziehen würde, da sich daraus ein Konflikt entwickeln könnte. Da er persönlichen Konfrontationen schon immer aus dem Weg gegangen ist, würde er diesen Standpunkt auch noch heute präferieren. Dennoch hält er sich nicht zurück, in der Öffentlichkeit über seine Vorstellungen von neuen Produkten seines ehemaligen Unternehmen zu sprechen, so Wozniak im Interview.

„Apple muss die Welt verändern“

Zu den neuen iPhones fügte der Apple-Mitbegründer noch hinzu, dass er hofft, dass sich Apple einem Produkt zuwendet, das die Welt verändern wird, wie zuletzt die ersten iPhones, die die gesamte Branche revolutionierten. Er erwähnt dabei ein Produkt, das man vielleicht noch nicht einmal als ein Smartphone im klassischen Sinne bezeichnen würde. Ob Steve Wozniak hier zu einer Smartwatch tendiert, an der Apple laut dem Wall Street Journal bereits seit Langem tüfteln soll, ließ er hingegen offen.

Wozniak über die schlechten Zahlen in China

Nachdem bekannt wurde, dass Apple vor allem mit dem Absatz der iPads in China zu kämpfen hat, macht sich auch Wozniak Gedanken über die Ursachen. Laut den örtlichen Händlern und Herstellern von Zubehör lässt Apple die Kreativität vermissen. Woz meint jedoch vielmehr, dass man den wichtigen chinesischen Markt nicht so fokussiert ins Auge gefasst hat, wie man es jedoch notwendig war. Er spricht des Weiteren einen örtlichen Vertriebspartner an, mit dem Apple zwingend zusammenarbeiten müsse, da dieser den eigenen Markt deutlich besser kennen würde.

Hier findet Ihr das Interview als Video.

Was haltet Ihr von den Äußerungen von Steve Wozniak? Schreibt uns doch einen Kommentar und diskutiert mit der Community!

Steve Wozniak wünscht sich größeres iPhone mit vielen neuen Funktionen
4.5 (90%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


9 Kommentare

  1. Was Wozniak will oder sich wünscht interessiert doch niemanden mehr… Der gute soll sich einfach selber was bauen, wenn er es will…

  2. Zitat: „In diesem Zusammenhang bestätigt Woz zudem, dass die Konkurrenz Apple im letzten Punkt überholt haben soll.“

    haben es viele noch nicht kapiert, oder habt Ihr Tomaten in den Augen?

    Überholt worden SIND….soll es heissen und nicht haben soll!

    Sollte man schon etwas neutral sein, auch wenn es der gute Mann gesagt haben „soll“….so entspricht sicherlich nicht der Wahrheit, wie wir alle sehen können.

    LG

  3. Zitat: “In diesem Zusammenhang bestätigt Woz zudem, dass die Konkurrenz Apple im letzten Punkt überholt haben soll.”

    Zitat: “In diesem Zusammenhang bestätigt Woz zudem, dass die Konkurrenz Apple im letzten Punkt überholt worden SIND.”

    Haben soll find ich besser ;)

  4. ….ein größeres Phone mit vielen Funktionen ?
    Also ein Samsung…

  5. Der spinnt doch..!

  6. Iphone schon groß genug, wehr mehr will soll ein ipad kaufen. Will mein Telefon schließlich noch mitnehmen können

  7. neue Features? JA UNBEDINGT!!!
    größeres Display? NEIN!! 4″ reichen vollkommen

  8. Größer fände ich Super!

  9. Ich kann mich noch erinnern, als alle Leute immer kleinere Handys haben wollten. Heute will jeder ein immer größeres Smartphone.
    Ich persönlich möchte nicht, dass das iPhone größer wird, als das jetzige iPhone 5.
    Für alle Belangen, wo man ein größeres Display will / benötigt, gibt es Tablet PCs. Ich denke, da braucht es keine größeren Smartphones.
    Außer es kommen flexible displays, die man dann auffalten kann – das wäre natürlich was anderes :)