Home » Tipps & Tricks » Und wieder ein tolles iPhone 5 Konzept gesichtet

Und wieder ein tolles iPhone 5 Konzept gesichtet

Nachdem die Kollegen von Apfelpage bereits ihren Inspiration freien Lauf ließen, präsentiert nun auch das Team von Macmania eine ansehnliche „The New iPhone“ Studie. Auch hier flossen so manch hartnäckige Gerüchte mit in die Gesamtkomposition ein. Neben dem Verbau einer 12 MP Kamera auf der Rückseite kommt auch hier ein größeres Display sowie das LTE Modem zum Einsatz. Darüber hinaus verbirgt sich auch bei dieser Studie so manches Feature, dass erst bei näherer Betrachtung zur Geltung kommt. Ohne noch viel vor weg zu nehmen empfehle ich euch erst einmal den Blick auf die „iPhone 5“ Kreation von Macmania.

Features der iPhone 5 Studie von Macmania im Überblick

-> 4 Zoll Touch Screen
-> Homebutton bleibt weiterhin physikalischer Natur (Sichtung des neuen Homebutton)
-> iPhone 5 ist deutlich Schlanker
-> Rückseite ist aus Liquid-Metal
-> Aussparung für die Antenne (zwischen Kopfhörer Anschluss und Sleep-Button platziert) ähnlich wie beim iPad
-> 2 Lautsprecher an der Unterseite
-> Dual Blitz
-> 12 MP Rückseiten-Kamera in der Mitte angebracht
-> 2MP Front-Kamera

Und nun seid ihr wieder gefragt.

Und wieder ein tolles iPhone 5 Konzept gesichtet
3.88 (77.65%) 17 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


14 Kommentare

  1. Sowas wird hoffentlich nie so erscheinen, sieht aus wie ein gestauchtes IPad und die Feature liste ist ein Wunschzettel. Habe vor Jahresfrist schon besseres gesehen. Mir scheint das jeder der im Moment ein Foto oder Grafik Programm kennt sowas
    herausgibt.

  2. die dunkle aussparung für die antenne bzw fürs lte ist mir ein dorn im auge. der dunkle fleck müsste nicht sein, aber sonst eher schlicht … aber nicht schlecht

    … kein design genieblitz meiner meinung nach aber mal schaun ;-)

  3. Also ich wäre für ein Kameralicht/ Blitz als Ring, rund um die Linse, hätte style^^

  4. Tolles iPhone 5 Konzept? Ich glaub ich muss kotzen :3

  5. Und außerdem sollte man mal auf Lautstärkeregler achten in welche Richtungen
    die zeigen.

  6. Noch schlechter kann man ein iPhone nicht Designen… Grotten schlecht, sowas würde ich nie kaufen, zum Glück haben wir Apple die sich wirklich nen Kopf machen…

  7. „Und wieder ein tolles..“
    Wieso wieder und wieso toll? Wo?
    Ich befürchte bzw. ich hoffe ogar, dass Apple am Design nicht viel ändern wird. Das ist so wie es ist gut so.

  8. themanwhochangedtheworld

    Das Teil topt ja das letzte Mockup in Sachen Hässlichkeit. Wie kommen du Leute darauf dass sie so gut designen könnten wie Apple? Das Ding ist viel zu breit und von hinten ist es einfach nur ein deformiertes iPad.
    Also eigentlich hab ich nichts gegen Mockups aber bitte nur welche die auch einigermaßen realistisch sind.

  9. Bin gespannt wann Apple ein iPhone baut für 2 SIM-Karten, damit man nicht mit zwei Handys benutzt.

  10. Toll finde ich das mal gar nicht! Das LTE Modem und die Stereolautsprecher versaut die Rückseite komplett. Auch das 4 Zoll große Display ist absolut nicht passend zu so einem Design. Hoffentlich kommt es so nicht was auch nicht wird.

  11. Wo soll die zweite Antenne sein, die es seit iPhone 4s gibt?

  12. wenn man das Foto einzeln betrachtet, sieht man das das Iphone zu breit ist.
    Das einzige was mir hieran gefallen könnte, die weicheren Kanten – denn im Gegensatz zu Seed muss ich sagen, das mir das derzeitige Design einfach zu eckig und kantig ist. Das könnte man besser hinkriegen.

  13. @ishizzle83 — ganz genau — das finde ich persönlich auch top. Und die Bezeichnung IPhone SJ fänd ich auch zu Ehren von Steve Jobs gut, denn garantiert steckt im nächsten IPhone noch sehr viel von seinen Ideen und seinem Geist drin.