Home » Sonstiges » Analysten: MacBook Pro, MacBook Air und iMac 2012 auf WWDC

Analysten: MacBook Pro, MacBook Air und iMac 2012 auf WWDC

Eigentlich ist der Verkaufsstart von der neuen Generation MacBook Pro, MacBook Air und iMac schon längst überfällig. Nachdem der Verkauf der neuen Ivy Bridge Prozessoren von Intel  Ende April gestartet ist, gingen viele schon von einem zeitnahen Release der neuen Macs aus. Besonders heiß wurde die Veröffentlichung eines MacBook Pros mit 15 Zoll erwartet. Einige Analysten des Wall Street Journals vermuten nun, dass die lang erwarteten Modelle auf der WWDC vorgestellt werden.

Der Analyst „Ben Reitzes“ von Barclays Capital kann sich die Vorstellung der neuen Macs auf der WWDC sehr gut vorstellen. Auch der Verkaufsstart soll noch im Juni beginnen. Gegen die Vorstellung auf der WWDC sprechen jedoch zwei Dinge: Einerseits wird Apple die neuen Macs mit OS X Mountain Lion ausliefern wollen. Eine Fertigstellung müsste als schon sehr bald, pünktlich zur WWDC erscheinen. Andererseits stehen auf der WWDC schon viele besondere Ereignisse an, die Apple allesamt gegliedert unterbringen möchte. Natürlich sollen einzelne Neuheiten nicht den anderen die Show stehlen, sodass auch in Zukunft immer für etwas Besonderes gesorgt sein wird.

Erwartet werden – wenn man den Gerüchten glauben mag – neben den neuen Macs, iOS 6, weitere Fortschritte in OS X Mountain Lion und Siri auch eine Verbesserung der iCloud. In allen neuen Macs wird der neue Intel Ivy Bridge Prozessor erwartet, bei den mobilen Geräten wird auch über ein Retina Display spekuliert. Wie genau es Apple geplant hat, werden wir frühestens auf der WWDC sehen. Eine zeitnahe Veröffentlichung der neuen Macs wäre jedoch wünschenswert.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


4 Kommentare

  1. Nun da haben die Analysten des WSJ ja mal alle gängigen Gerüchte in einen großen Hut geworfen und blind mal ein paar herausgefischt um ihre „Analyse“ auf den Markt zu werfen. Ein Wunder das nichts zu einem neuen Hyper-iPhone oder dem iTV-Fernseher dabei herausgekommen ist.

  2. themanwhochangedtheworld

    Hoffentlich kommen die neuen Macs zu WWDC, ich warte schon seit Weihnachten drauf mir endlich ein MacBook Pro zu holen. Hoffe auf ein Retinadisplay, würde das sowieso schon coole MacBook noch mal ordentlich aufwerten;)

  3. sie könnten ja die macs mit lion ausliefern und wenn mountain lion fertig ist ein gratis update herausgeben^^

  4. appleFreaky99

    Ich hoffe die neuen macs kommen zur WWDC
    ich möchte mir auch schon seit end februar einen neuen mac zulegen aber ein Freund sagte mir das neue macs kommen und desshalb warte ich jetzt !! BITTE bringt die neuen macs raus !!:):):)
    @IBro das wäre ja ganz nett ^__^