Home » Apple » Back To School 2015: Europa soll am 6. oder 7. August drankommen

Back To School 2015: Europa soll am 6. oder 7. August drankommen

Back to School: Apples Promotion-Aktion für den Kauf neuer Macs ist mit einiger Verspätung in den USA und Kanada an den Start gegangen. Beim Kauf eines qualifizierten Macs gibt es einen Beats Solo2 Kopfhörer dazu oder 200 Dollar Rabatt auf den Beats Wireless Solo2. Europa soll Anfang August folgen.

Wie wir bereits berichteten, ist die erste Welle der Back-to-School-Promotion-Aktion bereits gestartet. Bislang können aber nur Schüler und Studenten aus den USA und Kanada beim Kauf eines neues Macs Kopfhörer abstauben. Für alle anderen gibt es momentan noch keine Promo-Aktion diesbezüglich.

Wie Consomac aus Frankreich berichtet, soll sich das in Bälde ändern. Je nach Land soll die Aktion am 6. oder 7. August 2015 in Europa starten zu den gleichen Bedingungen wie in den USA und Kanada. Angela Ahrendts, Apples Retail-Chefin, soll das in einem kurzen Video an ihre Mitarbeiter verlautet haben. Der spätere Termin wird damit begründet, dass der Mac gekauft werden soll, wenn die Kinder tatsächlich wieder in die Schule (oder zur Uni) gehen.

In den vergangenen Jahren gab es auch Back-to-School-Aktionen. Zuerst gab es beim Kauf eines qualifizierten Produkts ein iPod dazu, in den vergangenen Jahren waren es iTunes-Gutscheine. In diesem Jahr ist erstmals weder das iPhone noch das iPad ein qualifiziertes Produkt – das günstigste Produkt, bei dem es ein Beats-Kopfhörer dazu gibt, ist ein MacBook Air.

Back To School 2015: Europa soll am 6. oder 7. August drankommen
4 (80%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. Ich hätte ein ordentliches Rabattprogramm oder besser Leihgeräte für Schulen erwartet. Stattdessen erhält man bei Kauf einen weiteren Artikel als dreingabe, den man a) nicht haben will und b) der hinsichtlich akustischer Daten zudem einiges zu Wünschen übrig lässt.
    :-/

  2. moinsen
    wer sich beats antut und das freiwillig sollte mal zum HNO gehen, beats taug nicht die bohne. überteuerter mist, wer bei den preisen nen bissel was drauflegt bekommt weit aus besseres, von KEF etc, aber nicht diesen mist, leute tut euch das nicht an!