Home » iPhone & iPod » 38 Prozent der jüngsten iPhone-Käufer wechselten von Android und BlackBerry

38 Prozent der jüngsten iPhone-Käufer wechselten von Android und BlackBerry

Laut einer jüngst veröffentlichten Umfrage des US-amerikanischen Marktforschungsinstituts Consumer Report Research wechselten 42 Prozent der iPhone-Käufer im April 2012 von anderen Smartphones auf das iOS-Betriebssystem. 38 Prozent der neuen iPhone-Besitzer nutzten zuvor Android- bzw. BlackBerry-Smartphones. Die Umfrage deckte ebenso auf, dass 73 Prozent der Käufer das aktuellste Modell iPhone 4S wählen.

Die Umfrage wurde unter rund 7.300 US-Amerikanern durchgeführt. Nachdem im Februar 2012 noch 29 Prozent der iPhone-Käufer von Android oder BlackBerry zu iOS wechselten, erhöhte sich dieser Wert nun abermals.

Weitere interessante Erkenntnisse kann man aus den Ergebnissen der Umfrage schließen. So entschieden sich die Hälfte der iPhone 4S-Käufer für das günstigste 16 GB-Modell. 34 Prozent wählten die 32 GB-Variante und der geringste Anteil von 16 Prozent verbleibt für das High-End-Modell mit 64 GB Speicher.

Während sich nahezu drei Viertel der Käufer für das iPhone 4S entschieden haben, wählten 22 Prozent das ältere iPhone 4, das man in den USA für nur 99 US-Dollar mit einem Zwei-Jahresvertrag bekommen kann. Das iPhone 3GS, welches man ohne Zuzahlung am US-Mobilfunkmarkt erhält, macht weitere fünf Prozent aus.

Billigstes iPhone 4S-Modell am gefragtesten – Neuestes Gerät noch beliebter

Gerade im Vergleich zu den Umfragen aus der Vergangenheit wird deutlich, dass sich mehr Kunden für die günstigste iPhone 4S-Variante entschieden haben. Die Anzahl der iPhone-Käufer, die die neueste Generation wählten, stieg von 69 auf 73 Prozent.

(via) Bild: imore.com

38 Prozent der jüngsten iPhone-Käufer wechselten von Android und BlackBerry
4.44 (88.89%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


14 Kommentare

  1. logo, diese leute sind auf den geschmack gekommen ;)

  2. iphone ist nun mal die nummer eins!

  3. Ich bereue nichts, ich liebe Apple , früher konnte ich es nicht mehr hören , heute garnicht mehr davon genug bekommen.

  4. Wie kommt es nur, dass mich das nicht wundert??
    Habe einige andere Modelle in der Hand gehabt — bei Kollegen die anderen Modelle im Gebrauch gesehen und kann nur sagen: Wenn du kein IPhone hast, hast du kein Iphone.

  5. „Billigstes iPhone 4S-Modell am gefragtesten – Neuestes Gerät noch beliebter“
    Welches Gerät ist den derzeit neuer als das iPhone 4S? Müsste es nicht heißen: „Billigstes iPhone 4-Modell am gefragtesten-Neuestes Gerät noch beliebter“

  6. ich wechsel auch bald …

  7. Mich würde auch mal interessieren, wieviel neue Android-Käufer von iOS kommen. Kennt jemand hier dazu Statistiken?

  8. Ich hatte vorher Samsung nie wieder !!!!

  9. naja, aber mal ehrlich. ios ist doch ein langweiliges os. statistiken sind immer mit vorsicht zu genießen.

  10. @ Kritiker

    Also ich selber habe ein iPhone 3GS und IPhone 4S und hin und wieder mal auch android Geräte in der Hand!nokia lumia?kannste in die Tonne treten!windowsphone?kannst Auch in die Tonne treten!androit versucht die sachen was ios nicht Kokain zu können!und ich Sags mal so ios hat seine Schwächen und stärken und genauso ist das bei androit!mir persönlich ist androit einfach zu überladen mit Funktionen die keiner braucht!

  11. ich sag’s doch immer!!!! XD

  12. Also ich hatte zwar noch kein Android Handy gekauft (habe kein Geld zum verschenken) aber wenn ich mal in einem Geschäft gucke ich mir die smartphones immer an gestern den Plastikbomber (S3) schlimm dieses System bei Samsung bei htc find ichs ganz schön aber Samsung…….android…….

  13. Tja, iPhone ist halt das beste <3

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*