Home » App Store & Applikationen » App Store: Entwickler berichten von Änderungen im Such-Algorithmus

App Store: Entwickler berichten von Änderungen im Such-Algorithmus

iOS-Entwickler berichten, dass sich die Suchergebnisse im App Store drastisch geändert haben sollen. Dies könnte womöglich als eine Folge der Änderung der Gewichtung der Anzahl Downloads von Apps interpretiert werden. Dies soll sich ebenso auf die App-Suche nach Kategorien ausgewirkt haben.


Wie man einem Bericht der Kollegen von TechCrunch entnehmen kann, soll sich der Such-Algorithmus in Apples App Store verändert haben. Während in der bisherigen Suche nach Apps vor allem nach Namen und Stichworten Ergebnisse gefiltert wurden, sollen nun mehr zum eigentlichen Suchthema passende Apps erscheinen.
Als Praxisbeispiel für diese Vermutung meldete sich der Entwickler der App „BestParking.com“ zu Wort, der behauptet, dass sich das Ranking seiner Applikation bei Suchanfragen wie „Chicago Parking“ oder „SF Parking“ im Vergleich zu Apps, deren Namen besser zu diesen Begriffen passt, stark verbessert haben soll.
Apple führt laut dem Report eine höhere Gewichtung in der Anzahl der App-Downloads ein, sodass die Applikation aus dem Beispiel nun eine bessere Position im App Store besitzt und sich vor Apps schieben konnte, die weniger Downloads und einen passenderen Namen haben.

Mit Matthäus Krzykowski beschreibt ein weiterer Entwickler ähnliche Veränderungen im App Store. Er meint, dass Apple die Kategoriensuche optimiert haben soll. Sollte dies wirklich der Fall sein, so würde dies bedeuten, dass der App Store mehr Wert auf relevante Themensuche legt als auf Stichworte oder bestimmte Suchbegriffe.

Aktiviert Apple nun die Chomp-Suche im App Store?

Die Änderungen im App Store könnte eine Folge der Investition in das Startup Chomp von Apple sein. Chomp ist eine Suchmaschine für Apps, die Suchanfragen und letztendliche Downloads der Nutzer speichert und diese in zukünftige Suchen mit einfließen lässt. Diese Funktion war bereits in Googles Android Store verfügbar, ehe Apple Chomp aufkaufte und deren Funktionalität im April 2012 deaktivierte.

App Store: Entwickler berichten von Änderungen im Such-Algorithmus
3.5 (70%) 8 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*