Home » App Store & Applikationen » iOS 6 AppStore Fehler zeigt Neuerungen der noch unveröffentlichten Twitter-App in Version 4.3 an

iOS 6 AppStore Fehler zeigt Neuerungen der noch unveröffentlichten Twitter-App in Version 4.3 an

Aktuell befindet sich die Twitter Applikation für iOS noch in der 4.2 Version. Allerdings schreit die Gemeinde, welche teilweise schon auf zuverlässigere Clients zurück greift, nach einem neuen Update des Micro-Blogging-Services. Dieses dürfte mit der einen oder anderen Neuerung auch bald umgesetzt werden. Erste Anhaltspunkte liefert dafür jüngst ein Fehler des AppStore unter iOS 6, der bereits kurzzeitig die neuste Twitter-App Version 4.3 offenbarte. Die Feature-Liste haben die Jungs von 9to5 Mac dabei fleißig via Screenshot für die Nachwelt aufgehoben.

 

Neuerungen via 9to5 Mac

 

– Discover more interactive experiences inside any Tweet: when you view tweet details containing links to partner websites you can now see content previews, view images, play videos and more
– Special experience around selected events: we’ll curate accounts and surface the best Tweets and photos from those involved
– Improvements to autocomplete suggestions when you search for people in Connect
– Push Notifications for Tweets: you can know immediately when selected people you follow have tweeted
– Ambient notifications: enables you to see brief non-interruptive notifications in the status bar while you are using the app
– Discover: now indicates when new stories are available for the user to load
– Trends: support for personalized trends
– Tappable avatars that take you directly to user profiles
– Performance improvements
– Support for password entry in app when experiencing authentication issues
– Hungarian language support
– Update with new Twitter bird
– Many other tweaks, polish, and bug and crasher fixes

Es scheint also demnächst ein größeres Twitter App Update vor der Tür zu stehen. Einigen Spekulationen zufolge könnte die überarbeitete Twitter Anwendung dann sogar den Zugriff auf inoffizielle Clients versagen. Wer von euch nutzt eigentlich die originale Twitter App und wer greift auf Alternativen wie Tweetbot und Co zurück?

iOS 6 AppStore Fehler zeigt Neuerungen der noch unveröffentlichten Twitter-App in Version 4.3 an
3.8 (76%) 20 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. Hab gestern damit angefangen und direkt Apfelnews gefollowed :D. Noch nutze ich die Originale. Irgendwie kommt voll viel Werbung mit Twitter ich bekomme follower die ich nicht kenne etc.

  2. Für mich ist immer noch echofon am besten. Mit seinen Mute-Knopf und über nacht werden dir nicht so viele tweets *geklaut* :) wie beim orginal