Home » Apple » Apple ist so wertvoll wie noch nie

Apple ist so wertvoll wie noch nie

Jüngsten Börsenwerten zufolge hat es Apple nun endlich geschafft den Erzrivalen Microsoft, als bisher wertvollstes Unternehmen aller Zeiten, abzulösen. Verbuchte das von Bill Gates und Paul Allen gegründete Software Unternehmen zu Glanzzeiten (1999) einen Börsenwert von knapp 620 Milliarden US Dollar, konnte Apple jüngst noch knapp 2 Mrd. US Dollar drauf legen. Apple hat einen aktuellen Rekord-Börsenwert von unglaublichen 622 Mrd. US Dollar (505 Mrd. Euro).Gratulation. Aber auch hier scheint einigen Analysten, wie Peter Misek (Investmentbank Jefferies) zufolge noch nicht Schluss zu sein. Dieser prophezeit schließlich, dass der Aktien Kurs einer Apple Aktie noch bis auf 900 US Dollar steigen könnte.

Apples großer Erfolg an der Börse ist unter anderem den hohen Erwartungen neuer Produktgenerationen geschuldet. Die Fans sind bereits heiß auf das neue iPhone, zudem tummelt sich immer noch ein iPad Mini hartnäckig in der Gerüchteküche. Auch der Apple HD TV ist noch immer im Gespräch. Ganz nebenbei soll auch der iPod Nano eine Neuauflage spendiert bekommen. Dann wäre da noch das 13 “ MacBook Pro Retina Display, eine neue iMac und Mac Pro Generation und und und. Es steht jedenfalls auch in diesem Jahr noch viel auf dem Apple Programmplan.

Erst gestern tauchte ein interessantes Statement aus dem Hause Forbes auf. Grob über den Daumen gepeilt hieß es hier, dass allein das Apple iPhone mehr wert sei als die gesamte Produktpalette von Microsoft zusammen. Sicher hinken derartige Vergleiche irgendwo, allerdings zeigen sie aber auch, dass Microsoft als Big Company langsam nachlegen muss um weiterhin auch im Smartphone Markt mit schwimmen zu können. Aktuell wird Microsofts Börsenwert übrigens auf knapp 258 Mrd. US Dollar beziffert.

Zu den Glanzzeiten von Microsoft, die wie bereits erwähnt, Ende der 90er Jahre stattfanden hatte Apple noch einen Börsenwert von weniger als zehn Mrd. US Dollar. Vor drei Jahren erreichte die Fruit Company dann erstmals die 100 Mrd. US Dollar Grenze. Seit dem ging es weiter nur Berg auf. Ein Ende ist aber auch hier noch nicht in Sicht. Nachdem Microsoft nun überholt wurde, geht es auf die nächste Rekordjagd. Schließlich genießt IBM bisher noch den Titel „wertvollstes Unternehmen der Welt“.

Vor knapp einem Jahr, legte der Apple Mitgründer Steve Jobs sein Amt als CEO nieder. In einem öffentlichen Statement suggerierte er: „Ich glaube, dass die besten und innovativsten Tage noch vor Apple liegen“. Steve Jobs wird wohl auch in diesem Punkt recht behalten.

Apple ist so wertvoll wie noch nie
4.33 (86.67%) 3 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.