Home » iOS » iPhone 5 Launch in China ist der wahre Grund für den gewaltigen iOS 6 Nutzer Anstieg

iPhone 5 Launch in China ist der wahre Grund für den gewaltigen iOS 6 Nutzer Anstieg

Am Donnerstag veröffentlichte das Werbenetzwerk mopub eine recht interessante Statistik. So konnte festgestellt werden, das nach dem unmittelbaren Start der kostenlosen Google Maps App für das iPhone ein ansehnlicher iOS 6 Download Zuwachs stattgefunden hat. Ein Plus von 29 Prozent mehr iOS 6 Nutzern ist schon eine ordentliche Leistung. Nun nahm Chitika, ebenfalls ein großes Werbenetzwerk und unmittelbarere Konkurrent zu mopub, die Zahlen noch einmal genauer unter die Lupe und musste im Hinblick auf die Download-Anstieg-Begründung noch ein wenig korrigieren. Schließlich hat sich nach der Freigabe von Google Maps für das iPhone bezüglich der  iOS 6 Nutzer-Zunahme nicht wesentlich viel geändert. Erst als der iPhone 5 Launch in China mit berücksichtigt wurde, explodierte die User-Statistik förmlich.

Zwei Millionen iPhone 5 Verkäufe zum China Marktstart

Chitika untersuchte noch einmal die Zahlen der iOS 6 Downloads in den USA und Kanada, die nach der ersten Woche des Google Maps Release stattfanden. Hier konnten, trotz der kostenlosen Karten App von Google, keine gravierenden Veränderungen festgestellt werden. Der iOS 6 Anteil lag weiterhin bei 71,5 Prozent.

Der Grund für den massiven Anstieg der iOS 6 Nutzer ist laut Chitika wohl doch der China Start des iPhone 5. Schließlich wurden am ersten offiziellen Verkaufswochenende mehr als zwei Millionen Geräte verkauft. Diese verfügten alle schon über das neue iOS 6, so dass bei der Aktivierung jedes einzelnen Geräts gleich ein neuer iOS 6 User erfasst werden konnte.

Apple erntet eigene Lorbeeren

Zusammenfassend ist Apple also selbst für den Erfolg des iOS 6 Nutzer-Anstiegs verantwortlich. Google dürfte sich aber ebenfalls nicht beklagen, da auch hier schon längst die 10 Millionen Downloads Marke der kostenlosen Apple Karten Alternative gesprengt wurde. Es ist also genug Potential vorhanden aus künftigen Updates auch Profit heraus schlagen zu können. Als erstes kommt mir hier spontan mobile Werbung in den Sinn, ein Instrument, was Google im Schlaf beherrschen dürfte.

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy

 


Ein Kommentar

  1. Da kann ich nur sagen draue nie einer Statistik die du nicht selbst gefälscht hat (-_^)