Home » Apple » Glassdoor: Apples Mitarbeiter lieben Tim Cook

Glassdoor: Apples Mitarbeiter lieben Tim Cook

Apples CEO Tim Cook wird von Apple-Fans immer noch unterschiedlich eingeschätzt. Er hat einen anderen Stil als sein Vorgänger Steve Jobs, und ist deshalb vor allem bei den ewiggestrigen, die auch heute noch der Zeit unter Steve Jobs nachtrauern, weniger beliebt. Anders sehen das diejenigen, bei denen es wirklich zählt: Laut der Webseite Glassdoor stehen 94 Prozent der Apple-Mitarbeiter voll hinter ihrem CEO.

Glassdoor ist eine Webseite, die es Angestellten ermöglicht, online Reviews darüber abzugeben, wie sie ihr Management bewerten. Im Grunde handelt es sich um eine Art Yelp für Angestellte. Die Bewertungen sind dabei völlig anonym und kommen von allen Apple-Angestellten, nicht nur denen, die in Kalifornien direkt mit Tim Cook zusammenarbeiten.

Um es kurz zu machen: Apples Angestellte stehen voll und ganz hinter Tim Cook. Zum Zeitpunkt, als dieser Artikel verfasst wurde, waren 94 Prozent derjenigen, die eine Bewertung abgegeben hatten, mit der Arbeit des CEO zufrieden. Und dabei handelt es sich immerhin um mehr als 700 Bewertungen. Steve Jobs hatte in seiner Zeit als CEO einen durchschnittlichen Score von 97 Prozent. So weit auseinander liegen die beiden Manager also aus Sicht der Apple-Mitarbeiter nicht.

Glassdoor veröffentlichte auch ein paar Kommentare von Mitarbeitern, die in Cupertino direkt für Tim Cook arbeiten. Sie bezeichneten ihn als „einen CEO, der Arbeitsbeginn vor 6 Uhr und Verantwortung ohne Kontrolle abverlangt“. Ein anderer Mitarbeiter sagte, dass man bei Apple „keine Work/Life-Balance erwarten dürfe“ und Tim Cook erwarte, dass seine Mitarbeiter auch außerhalb der Arbeitszeiten erreichbar sind. Trotz dieser hohen Anforderungen scheinen Apples Mitarbeiter aber dennoch sehr zufrieden mit Tim Cook. Das hat möglicherweise auch etwas damit zu tun, dass ein Job bei Apple sich eben an die Workoholics richtet. Was ja nun nichts negatives ist, denn wenn man weiß, worauf man sich einlässt, gibt es immer noch genug Menschen, die derart in ihrer Arbeit aufgehen.

Selbstverständlich muss man auch bei Glassdoor, ähnlich wie bei anderen Bewertungsportalen, zurückhaltend an die Daten herangehen. Aber eines scheint klar: Im Großen und Ganzen stößt Tim Cooks Stil bei den Mitarbeitern auf Zustimmung. In Cupertino scheint man sich bewusst zu sein, dass unterschiedliche Personen nun einmal unterschiedliche Management-Stile pflegen. Vielleicht wird das irgendwann auch bei der Community ankommen, denn die „Unter Steve wäre das nicht passiert“-Sprüche verlieren langsam ihren Reiz.

 

(via TUAW)

Glassdoor: Apples Mitarbeiter lieben Tim Cook
4.09 (81.82%) 11 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Wenn das Betriebsklima gut ist, dann arbeitet man auch gern mal eine Schippe mehr. Da wo man sich wohl fühlt bringt man gern seine Leistung, eine Binsenweisheit aber eine die sich auch hier mal wieder bestätigt.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*