Home » iPhone & iPod » Apple iPhone 5 LCD vs. Samsung Galaxy S4 OLED: Displayexperte kommt zu einem Unentschieden

Apple iPhone 5 LCD vs. Samsung Galaxy S4 OLED: Displayexperte kommt zu einem Unentschieden

Wer schonmal sowohl das iPhone 5 als auch das Galaxy S4 in der Hand gehalten hat, der wird wissen, dass beide Geräte über gute Displays verfügen. Sowohl das LCD Retinadisplay als auch das OLED-Display des Galaxy S4 bestechen durch scharfe Darstellung. Doch welches der Displays ist nun das bessere? Der Displayexperte Dr. Raymond Soneira von DisplayMate hat die beiden Bildschirme genauer unter die Lupe genommen und kommt zu dem Schluss, dass sich beide Smartphones nicht viel geben, was das Display angeht.

Die Tester von DisplayMate untersuchten die Farbdarstellung, die Helligkeit, Energieeffizienz und die Performance der Displays in hellem Umgebungslicht. Soneira untersuchte beide Displays ganz genau und kam zu einem Unentschieden zwischen den beiden Displays.

The iPhone 5 is now more than half way through its product cycle, which is important to keep in mind for our comparison. However, high-end LCDs like the iPhone 5 are a very mature and refined display technology, so other than screen size, resolution, and the Pixels Per Inch not much is likely to change in the next generation, no matter what Apple decides to do. The iPhone 5 is significantly brighter than the Galaxy S4, particularly for screens with mostly peak white backgrounds. Its color calibration is a bit better, although the Galaxy S4 has a more accurate White. The Galaxy S4 has a much bigger screen, higher resolution, higher PPI, much darker blacks, and better screen uniformity than the iPhone 5. They each have their own particular strengths and weaknesses, but if you scan our color coordinated Comparison Table, both displays are quite good and comparable overall – so it’s currently a tie.

Man dürfe nicht vergessen, dass das iPhone 5 etwa die Hälfte seines Produktzyklus bereits hinter sich habe. Allerdings handele es sich im eine derart ausgereifte Technologie, dass es unwahrscheinlich sei, dass Apple außerhalb von Displaygröße und -auflösung viel ändere mit dem nächsten iPhone.

Das iPhone 5 sei erheblich heller als das Galaxy S4 und habe eine besser Farb-Kalibrierung, wobei das S4 eine bessere Weißdarstellung habe. Das Galaxy S4 dagegen habe die bessere Auflösung, einen höheren PPI-Wert und erheblich bessere Schwarzwerte. Insgesamt bescheinigt Soneiras beiden Displays ihre Stärken und Schwächen, wobei keines der beiden Displays das andere übertrumpfen könne.

 

Apple iPhone 5 LCD vs. Samsung Galaxy S4 OLED: Displayexperte kommt zu einem Unentschieden
3.79 (75.71%) 14 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


21 Kommentare

  1. Witzig… Das menschliche Auge kann ab 250 Pixel per inch (ppi – also min 250 Pixel innerhalb 2,5cm) keine Pixel mehr erkennen.
    Was bringt es mir dann mehr zu haben wenn ich sie nicht sehe… Grins..

  2. Aja das ist nur fürs Datenblatt mehr nicht ;)

  3. Ps. Wobei diese ppi beim handy und lcd Display pro RGB (rotgrünblau) dreier Set gerechnet wird .. :))

  4. Wau, ich Fahr nen Galaxy und ich bemerk es nicht mal … Sauber:))
    Hab‘ übrigens nette neue Zahlen (umsatz pro electronic klasse) über Samsung bekommen :)))) die würden einige Herren hier sehr wundern:)) die machen nämlich richtig Minus im Tablett und pc/Notebook Geschäft :))
    Da ist doch so ein bischen Datenblatt toll:)))

  5. @ Alexander
    Meintest du in der Überschrift „eine Unterschied“ oder „keinen Unterschied“ :)))

  6. Alexander Trisko

    Ich meine „ein Unentschieden“. Das stimmt schon so.

  7. :D Im Ernst, ich hab das S4 live getestet im Saturn, der Bildschirm ist aufkeinenfall schlechter aber ich konnte genauso wenig einen Pixel erkennen wie beim iPhone also würde ich was das Display betrifft auch auf ein Unentschieden gehen… Eben auch keinesfalls besser, die PPI bringen einfach überhaupt nichts mehr, das echt wiegesagt nur für die Galerie! Auf der Kiste läuft Android mit all seinen Problemen, das doch der Hauptpunkt! Um jetzt nicht wieder eine Diskussion zu entfachen, jeder wie ers brauch! Aber im gesamten, schlägt sich meiner Meinung nach das iPhone 5 erheblich vom S4 durch! Das ist meine Objektive Meinung um das mal zu sagen, bevor jetzt die Samsungfanboys mich wieder versuchen vom Gegenteil zu überzeugen, ist einfach meine Meinung auch ohne die Applebrille!

  8. hat mit dem artikel nicht viel zu tun, trotzdem muss ich das wieder mal hier los werden.
    das hardware design vom iphone 5, in meinen augen grauenhaft, ganz besonders schrecklich find ich das weiße bzw. silberne.
    hoffentlich kommt kein iphone 5S, sonst kann nicht noch weitere 10-12 monate warten auf ein neues design.
    was das datenblatt angeht von den top galaxy modellen, macht samsung ganze arbeit würde ich sagen.
    nicht wie apple, bringen kurzer hand ein hässliches design raus und auch noch nur mit einem dual-core prozessor.
    wobei der S3 schon quad-core hat.

    mit dem S4 bietet samsung etwas ganz besonderes, auch wenn sie unnötig ressourcen verschwenden.

    Trotzdem wünsch ich samsung den tod.
    :))

  9. Ohmann, das Samsung läuft dennoch nicht flüssig… es hackt immernoch beim scrollen… Und was das Design angeht ist es auch Geschmackssache!!! Mir gefälllt beim iPhone 5 gerade das weisse Modell und das Design an sich finde ich eh Klasse!!! Das schwarze ist halt eloxiert, was die Kratzer sichtbarer macht, ansonsten sieht es optisch sogar fast genauso gut aus ;)
    Das S4 sieht dem S3 auch fast identlisch ähnlich…

    Manche sollten dann halt einfach zum Plastikbomber wechseln, anstatt ständing über Apple zu meckern! Denn es gibt bis auf ein paar Ausnahmen einfach nichts!
    Was wollt ihr denn? Soll Apple seine Philosophie komplett nach Samsung ausrichten? Das kanns auch nicht sein!
    Apple wird schon reagieren keine Angst nur wieder mit Stil und nich mit Masse! Und es wird wieder genug Leute geben die nicht zufrieden sind und einige die es sind! Jedem kann man es sowieso nicht recht machen…. Und wems nicht gefällt soll halt mit dem „Smartphonegiganten“ Samsung glücklich werden, alles gut aber die Leute sollen einfach auf einem Appleboard ihren Kommentar für sich behalten, auch wenn es schwer fällt, ich kann es ja verstehen auf einem Androidboard würde sie mit ihren Lobeshymnen keinerlei Anererkennung bekommen und untergehen aber hier so ein Magazin wie Apfelnews, da wird ihr Applebashing ja betrachtet und gegenargumentiert ;)

    In diesem Sinne mein Freund Cr3wp kein Kommentar und keine Lust mich wieder mit so jemanden wie dir auseinanderzusetzen! Du bist hier einer der ganz grossen wie eben beschrieben und auch du wirst mich von meiner Meinung nicht abbringen, wiegesagt geniess die Vorzüge deines Androids alles okay aber dann geh bitte auf die entsprechenden Foren! Schönes Wochenende in diesem Sinne an alle!

  10. Gestern hab ich hab ich die Kamera auf dem Galaxy4 und iPhone 5 gleichzeitig geöfnet und geschaut wie beide einen Verkaufsraum darstellen. dabei ist das Galaxy total künstlich von der Farbdarstellung und bringt das weiß total gelblich rüber. Das ist auch so mit abgespeicherten Bildern die jetzt nicht von der Kamera des Handys selber kommen. Auch sehr farbige punkte wie rote T-Shirts leuchten beim Samsung Display wie übertriebene Neonfarben

  11. das iphone ist scheisse und bleibt scheisse. egal was samsung macht.

  12. themanwhochangedtheworld

    @ Martin
    dann geht in ein Android Forum und heul dich dort darüber aus, hier legt niemand Wert darauf. ;)
    Was das Weiß angeht finde ich, dass das iPhone leicht ins Gelbe geht, was ich allerdings sehr angenehm für die Augen finde. So ein kaltes weiß überstrahlt meiner Meinung nach den Rest des Bildschirms.
    Wobei Dennis ja berichtet, dass das Galaxy gelb ist, auf jedenfall finde ich die Weiß-Darstellung am iPhone super!

  13. Wie immer ist es schlicht so:
    Jeder Mensch hat ein anderes Reales farbempfindlich ich habe eben auch das Galaxy 4 hier zum testen und ich finde die Bilder bei schlechteren licht, ja es regnet, grottig.. Neben mir sitzt wie immer der Service leitet eines großen Elektronik Kette und der sagt mir eben, zum Thema Android problemchen:
    “ ich habe am Tag (!) 20-30 Reklamationen uf Android Geräte, meist Software Fehler und sudden Death. Die Geräte werden eingeschickt und der Kunde bekommt da selbe Gerät nach (!) 2-3 Wochen wieder zurück und das Spiel geht von vorne los.“

    Wenn hier ein einziger Android Freund ist der noch nie ruckeln, Abstürze, farbverzehrungen und Probleme mit seinem Handy hatte soll aufstehen.

    Oh..

    Es stehe ja alle auf…:)))

    Die sie sitzen haben wohl iphones:))))

  14. @myself
    Apple Anschreiben und die autokorrektur verbessern lassen:))))) Sorry :))))

  15. Kann auch keine Unterschied sehen volles Unentschieden!!!…
    Bin sogar dafür das sie endlich diesen vom Nintendo schon bekannten 3D Touchscreen aufs Handy bringen. LG hatte doch mal sowas. Wenn das Apfel macht wird es bestimmt ein Erfolg mit 3D Icons und so..
    Das wäre mal ein toller Handy Screen..

  16. afrikanische Kunden des S4 bekommen ein ultimatives Killerfeature.
    2 Jahre Garantie inkl. Reparatur von 2 selbst verschuldeten Displayschäden oder Wasserschäden.
    das sind für den Endkunden mindesten 350 Euro.
    andonsten sehe ich die Displays gleichwertig.
    bitte die afrika Bedingungen in Deutschland.

  17. @ Itarek
    ausgesprochen cooler klasse Kommentar von Dir, der einen kleinen Unterschied offenbart zwischen uns beiden

    ich finde beim iphone 5 das weisse schöner.

  18. Zitat Noname;

    Neben mir sitzt wie immer der Service leitet eines großen Elektronik Kette und der sagt mir eben, zum Thema Android problemchen:
    ” ich habe am Tag (!) 20-30 Reklamationen uf Android Geräte, meist Software Fehler und sudden Death. Die Geräte werden eingeschickt und der Kunde bekommt da selbe Gerät nach (!) 2-3 Wochen wieder zurück und das Spiel geht von vorne los.”

    Ich glaube dir kein Wort davon.

    Ich kann es sowieso nicht Verstehen warum einige mit ihren Imaginären Bekanten hier solche Lügen verbreiten.

  19. @ Kumurali

    volle Zustimmung

  20. Das angebliche „Ruckeln“ bei Android-Geräten ist lediglich ein optisches „Feature“ und kein Hardwareproblem. Wer ein optisch flüssiges haben will, der ladet sich nen beliebigen Launcher aus dem Play-Store. Warum Google auf diese hässliche GUI setzt, verstehe ich auch nicht, aber nur deswegen das System zu verachten? Denn aus Entwicklersicht ist Android schon ganz geil. Beim iOs siehts zwar hübsch aus, aber ihr ahnt ja nicht, was für Löcher drinnen sind.

  21. Turn on Tomorrorw

    es geht noch einfacher. Softwareupdate vom S4 ist da, Ruckler sind weg !