Home » iOS » iOS 7 Beta bereits auf 0,22 Prozent aller kompatiblen Geräte in den USA vertreten

iOS 7 Beta bereits auf 0,22 Prozent aller kompatiblen Geräte in den USA vertreten

Mit iOS 7 hat Apple das bewährte Betriebssystem von Grund auf verändert. Der Sprung von iOS 6 auf iOS 7 kommt für den User mit der größten Designveränderung seit der Vorstellung von iOS mit dem ersten iPhone. Auch wenn das Design nicht bei jedem gut ankommt, ist die Neugier auf das neue iOS doch groß. Das zeigt sich auch darin, dass die erste Beta von iOS 7 nach nur drei Tagen auf 0,22 Prozent aller sich in Amerika im Umlauf befindlichen kompatiblen iOS-Geräten installiert war. 

Die Zahl kommt von der Werbefirma Chitika und basiert auf Daten, die Millionen von Werbeaufrufen von amerikanischen iPhones und iPod touch Modellen. Zum Vergleich: Bei der iOS 6 Beta war die Adoption in den ersten Tagen mit 0,11 Prozent nur halb so groß. Allerdings war die iOS 6 Beta auch sofort auf dem iPAd verfügbar und es gab somit einen viel größeren Gerätepool. Scheinbar ist eine große Zahl der Entwickler neugierig auf das neue System. Außerdem führen die umfassenden Veränderungen dazu, dass Entwickler möglicherweise mehr Zeit einplanen müssen, um ihre Apps an das neue System anzupassen.

Chitika merkt auch an, dass der Anteil noch weiter steigt. Scheinbar laden einige Entwickler auch weiterhin noch die iOS 7 Beta aus Apples Entwickler-Portal. Was man auch nicht außer Acht lassen sollte, ist jedoch der Fakt, dass die Neugier auf iOS 7 auch bei „normalen“ Usern relativ groß sein sollte. Unter den 0,22 Prozent dürften also auch einige User sein, die keine Apps entwickeln.

 

(via AppleInsider)

 

iOS 7 Beta bereits auf 0,22 Prozent aller kompatiblen Geräte in den USA vertreten
4.67 (93.33%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


9 Kommentare

  1. Na, ich hoffe ja, dass mit diesem – nennen wir es Design – nicht das letzte Wort gesprochen worden ist. Wie wäre es denn, wenn man die »alte« Anmutung wählen könnte? Als Option. Aber, wie wir Apple kennen …

  2. WTF_Obst_Salat_-

    Das Design wird sich ja noch ändern
    Es bleibt garantiert nicht so wie es jetzt ist

  3. Zitat WTF_Obst_Salat_- :

    Das Design wird sich ja noch ändern
    Es bleibt garantiert nicht so wie es jetzt ist

    Wie kannst du das behaupten, bist du Tim Cook?

  4. Ich hoffe es ändert sich das Design gar NICHT, ich liebe es einfach!

  5. Das Design ist eine einzige Katastrophe, es kann auch einfach UND schön sein, aber momentan ist das Design nur einfach.

  6. Also ich steh total auf die Optik :P

  7. Ich finde das neue Ios 7 wirklich schön gelungen .
    Ich will kein Ios mit irgend ein Icons Schnick Schnack sondern ein einfaches und in der bedienbarkeit schnelles System .
    Bis jetzt finde ich es gut gelungen .

  8. Seit ihr mit der grafischen Umsetzung wirklich zufrieden???

  9. Das Design ist wie üblich Geschmackszache. Aber die Tatsache das zum Beispiel das ICON-Set nicht von der Kreativ-Abteilung rund um Ive sondern von dem Marketing-Team erstellt wurde weißt darauf hin das es bis zum endgültigen Release noch einige Änderungen geben wird.