Home » Hardware » Apple TV 5.4 Beta: iTunes Radio und Conference Room Display

Apple TV 5.4 Beta: iTunes Radio und Conference Room Display

Apple hat vor kurzem die Apple TV 5.4 Beta für Entwickler freigegeben. Mit der nächsten Version der Apple TV Software wird Apple iTunes Radio auch in die Set-Top-Box einbinden. Außerdem bekommt der Apple TV ein interessantes neues Feature namens Conference Room Display verpasst.

Bereits auf der WWDC hat Apple angekündigt, dass es iTunes Radio auch für den Apple TV geben wird. Offiziell verfügbar wird der Radioservice allerdings erst im Herbst sein. Die Funktionalität entspricht der, die auch für iOS 7 schon bekannt ist. Die User können über die Musik-App Radiostationen direkt aus dem Internet streamen.

Interessant ist auch ein Feature, das Apple auf den Namen Conference Room Display getauft hat. Wie der Name bereits suggeriert, wendet sich Apple damit vor allem an User, die den Apple TV in beruflichem Kontext einsetzen. Conference Room Display ersetzt den Home-Screen des Apple TV mit einem individuellen Bild wie zum Beispiel einem Firmenlogo und ermöglicht es, eine individuelle Nachricht darzustellen. Außerdem kann ein Overlay dargestellt werden, dass Informationen darüber darstellt, wie Besucher mitgebrachte iOS-Geräte mit dem Apple TV verbinden können.

Des Weiteren hat Apple dem Apple TV endlich erweiterte Untertitel-Features verpasst. Man kann nun zwischen Closed Captioning (Untertitel für Hörgeschädigte) und normalen Untertiteln wählen. Außerdem kann man Schriftgröße und -Farbe der Untertitel anpassen.

Die offizielle Version der Apple TV 5.4 Software wird wahrscheinlich zusammen mit iOS 7 im Herbst erscheinen.

Apple TV 5.4 Beta: iTunes Radio und Conference Room Display
4.17 (83.48%) 23 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Schöne News,
    Schöner wäre aber die Meldung gewesen das es ein 5.3 Update fürs apple v gerade zum Download gibt:))))))